Wasser im Koran?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

im ganzen koran taucht das wort "wasser" 79 mal auf

aber wort "wasserrecht" gibt es nicht

Hallo sisters50

 

Ich habe hier was für dich..

http://www.islamreligion.com/de/articles/2289/wasser-und-hygiene/

 

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen..

 

Grüsse :D

schloagmidot 22.02.2017, 17:22

Immerhin beweist der Link, dass immer mehr Muslime an Gott glauben, und nicht an Allah.

Muslime glauben, dass Wasser eine Gabe Gottes ist und dass es ein Beweis für die Existenz Gottes, Seine Größe und Seine Einzigartigkeit ist. Gott fordert uns auf, über den Regen, die Flüsse und die salzigen und süßen Gewässer nachzudenken; Er fordert uns auf, Wasser als ein Zeichen Seiner Gnade anzuerkennen. Gott liefert uns das Wasser, das wir benötigen, aber Er könnte es uns auch ganz leicht vorenthalten.

Quelle: Siehe Link

Die Muslimes nehmen vielleicht doch noch Vernunft an.

2
nowka20 22.02.2017, 22:16
@schloagmidot

in dem ganzen großen koran taucht das wort vernunft nuuuuur 2 mal auf!

0
schloagmidot 23.02.2017, 13:52
@nowka20

Ja, Vernunft gilt als "unmännlich". Ein Mann ist ein Mann, und ein Messer hatter! basta!

0

Was möchtest Du wissen?