Wasser im Display

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Lege es in eine Schüssel mit Reis und lasse es ein paar Tage liegen entnehme dir Batt. wenn du kannst. Mehr geht nicht. Reis zieht Wasser an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liongirl21
08.07.2013, 22:31

wieviel Tage ?

0

Du kannst es versuchen. Aber Du musst den Akku entfernen, weil sonst an allen möglichen Stellen Kurzschlüsse entstehen. Was noch schlimmer ist, dass das Wasser lektrolytisch zersetzt wird, was zum Teil dann auch an den Metallteilen passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, das ist wirklich sehr ärgerlich. Allerdings hättest du den Fön nicht nehmen sollen, das hat die Lage vermutlich verschlimmert. Nimm dein Smartphone auseinander, lege die Einzelteile zum Trocknen in Reis und warte mindestens 24 Stunden, bis du es wieder anschaltest. Hier gibts auch noch ein paar Tipps: http://www.ventengo.de/blog/index.php/how-to/erste-hilfe-beiurlaubspannen-mit-dem-smartphone/

Wenn es dann nicht angeht, musst du es einschicken.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg es einige Tage aufs Fensterbrett und hoffe aufs beste :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du denjenigen kennst, der dich da rein geschubst hat, würde ich mit dem Gerät gar nichts weiter machen, sondern ihm die Rechnung für den Schadenersatz schicken.

Mit etwas Glück zahlt es seine Haftpflichtversicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der jenige der dafür verantwortlich ist, ist zahlungspflichtig, wenn es kaputt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, hallo erst mal! Ich weiß gar nicht, ob Sie's schon wussten, (aber) ... Dass Handy solltest du nicht mehr einschalten sondern erst trocknen lassen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?