Wasser für Klimaanlage selbst wechseln?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Kimaanlage muß immer eine Fachwerkstatt warten!!!!! die Klimaanlage hat nichts Mit dem MotorKühlsystem zu tun. In einer Autoklimaanlage wird auch kein (Kühl-)Wasser verwendet sondern ein Gas was unter hohem Druck steht und dadurch flüssig wird. Also Finger weg!! Und in die Werkstatt

Meines Wissens ist das kein Wasser, sondern eine spezielle Kühlflüssigkeit. Und ja, Du solltest das in der Werkstatt machen lassen...

...die kühlflüssigkeit? du hast einen ausgleichsbehälter, der sollte bis zu markierung gefüllt sein... wenn die klima nicht richtig funzt kann auch der pollenfilter daran schuld sein, fahr besser in die werkstatt.

Der Ausgleichsbehälter ist für das Motorkühlwasser da. Eine Klimaanlage kann man nicht so einfach nachfüllen.

0

Was möchtest Du wissen?