Wasser fotografieren - Bridgekamera

wasser - (Fotografie, Wassertropfen, brigdekamera)

4 Antworten

Sowas macht man mit Blitzeinsatz. Gehe in den Modus M, wähle bspw. 1/100s, klapp den Blitz auf und stelle ihn manuell ein (falls das geht), damit kein Vorblitz kommt. So kann man schneller reagieren und auslösen. Keine Angst vor der relativ langen Belichtungszeit, der Blitz friert das Wasser auf Grund seiner kurzen Abbrenndauer ein. Dabei musst du ein bisschen mit der Blitzleistung experimentieren, 1/8 oder 1/16 der Leistung sollte ausreichen. Kommt auch drauf an, wie weit man weg ist. Iso kannst du auch auf 100 einstellen, so hast du wenig Bildrauschen. Nun den richtigen Moment abwarten und auslösen. Fokus stellst du manuell ein, damit es schnell geht beim Auslösen. Bei einer Schüssel legst du z.B. ein Lineal drüber und fokussierst auf die Mitte, dort wo der Tropfen aufkommt. Lineal wegnehmen, Tropfen starten und im richtigen Moment auslösen.

Blitzleistung geht manuell einzustellen, wenn man ziemlich nah ist, würde ich mit -2EV beginnen und ggf. erhöhen. Fokussieren geht auch manuell, also bis auf einen fehlenden externen Blitz (für entfesseltes Blitzen) gute Vorraussetzungen.

0

Bei extrem kurzer Belichtungszeit muss dann zwangsläufig der ISO-Wert, also die "Filmempfindlichkeit" erhöht werden (was aber auch das Bildrauschen erhöht). Ich kenne deine Kamera nicht. Da wirst du wohl probieren müssen. Ein externer Blitz o.ä. kann helfen.

Um bei so einer kurzen Belichtungszeit noch was zu sehen brauchst du Licht Licht und nochmals Licht.

Bridgekamera für unter 120 €?

Ich wollte fragen ob es eine eurer Meinung nach gute Kamera (am liebsten Bridge muss aber nicht sein) gibt, mit der man einen Sonnenuntergang gut fotografieren kann.

...zur Frage

Wie kann man am besten den Mond fotografieren?

Ich habe eine Lumix DMC-FX3 von Panasonic, mit diversen Einstellungen, die ich fast alle schon durch habe.

Das Problem ist, dass entweder der Mond selber nur als heller Fleck erscheint oder die Bäume, Wolken etc im Vordergrund sind einfach nur schwarz.

Kann mir jemand Tipps geben wie man den Mond am besten fotografieren kann?

...zur Frage

Welche Bridgekamera ist besser?

Hi, meine Frage ist, welche der folgenden Bridgekameras ist am besten ? Fujifilm FinePix HS20EXR Nikon Coolpix P500 Panasonic Lumix DMC - FZ100 oder Nikon Coolpix L820 :-) Danke schonmal :-)

...zur Frage

Panasonic Lumix GH5 oder Canon eos 80d(zum fotografieren)?

...zur Frage

Canon Blitz auf Lumix?

Hi, ich hab mal ne Frage zu Kamerablizen. Ich habe die Panasonic Lumix G70 und würde gerne (entfesselt) mit Bliz Fotografieren. Kann ich dafür einen Bliz benutzen der für Canon Kameras gemacht ist? Die kontakte sind gleich amgeirdnet. Panasonic Blitze sind extrem teuer, also wäre das super.

...zur Frage

Bridgekamera - welche ist empfehlenswert?

Hallo,

ich überlege mir eine Bridgekamera zu kaufen. Ich möchte nicht ständig mehrere Objektive mit mir herumtragen und ich will auch nicht viel selbst einstellen müssen, deswegen denke ich ist eine Bridgekamera das richtige für mich. Ich möchte überwiegend Bilder und Videos von meinen Kindern aufnehmen und auf Reisen fotografieren. Ich habe mir zum einen die Sony HX400V angeschaut, die finde ich vom Preis-Leistungs-Verhältnis her super. Frage wäre hier, ob der relativ kleine verbaute Sensor für Hobbyzwecke reicht ? Zum anderen habe ich mir die Panasonic Lumix FZ1000 angeschaut. Die ist natürlich fast doppelt so teuer, hat aber einen super Sensor verbaut. Leider hat die Panasonic "nur" 16 fach optisches Zoom (Brennweite bis 400 mm), während die Sony 50-fach optisches Zoom (1200 mm Brennweite) hat. Zu welcher Kamera würdet Ihr mir raten ?

Gruß

Jürgen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?