Wasser auf Elektronik geschüttet (Akai Mpc 1000)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vermutlich ist unter der Gehäuseoberfläche eine gummimatte mit Kontaktkuppeln. Wenmn Du Dir das zutraust kannst Du das Gerät vorsichtig zerlegen, die Matte abnehmen, Flüssigkeitsreste aufnehmen und Ablagerungen vorsichtig mit isopropylalkohol reinigen. Trocknen lassen und wieder zusammenbauen.

Das ist nicht wirklich schwer, aber Du solltest hier ein bisschen Erfahrung haben. Und natürlich hafte ich nicht für ein Gelingen oder mögliche Schäden.

Weisst ja wie das ist.

DP

donerstefan 10.06.2014, 17:14

hmm ich mekre auch wenn ich es fest nach oben gedrückt halte dann drückt sie nicht mehr und wenn ich nach unten irgendwie geht es dann. Kann ich auch einfach abwarten bis es komplett trocknet? Weil so ein Teil ist nicht grade leicht alles auszubauen

0
dp26381 10.06.2014, 18:09
@donerstefan

Hm...wenn innendrin viel wasser ist, sollte das Teil ausgeschaltet bleiben. Ansonsten kann die mischung aus Strom & Wasser die Leiterbahnen galvanisch schädigen.

ISt Deine Entscheidung. Vielleicht erst mal warten und dann zerlegen wenns immer noch nicht geht.

DP

0
donerstefan 11.06.2014, 10:26
@dp26381

Ok ist getrocknet und alles Funktioniert :) Puuh ist mir ein Stein vom Herzen haha. Die Taste ist nicht die wichtigste aber ohne sie wäre es stressig und habe auch noch für das ding 600€ hingelegt :o Danke :)

0

Und jetzt spinnt sie rum, manchmal geht sie und manchmal drückt sie die ganze zeit

Was möchtest Du wissen?