Wasser an den knöcheln?

1 Antwort

na auch ohne op würde ich das nicht als normal empfinden. also: ab zum Arzt!

Ich weiß halt nicht weil das bein war gebrochen wurde mit Schraube fixiert das bein war aber fast dreifach so dick angeschwollen als ein normales bein vlt sind das noch die Rest schwellungen 

0
@xStretchlifex

boah, kopfschüttel, du hast nicht geschrieben "schwellung evtl. vom beinbruch" sondern wasser . also bin ich davon ausgegangen, das du wirklich eine wasseransammlung im knöchel hast.   geh zum arzt, der kann beurteilen ob alles gut verläuft.

0
@xStretchlifex

die internet user kennen deine vorgeschichte nicht, also muss man schon die wichtigen informationen mitliefern wenn man denn halbwegs vernünftige antworten haben will....

0

Nerven erholen nach Knochenmarks Op?

Frage = werden sich meine Nerven erholen?

= wie lange kann das dauern ?

= kann ich etwas machen um das heilen zu beschleunigen?

= Was kann ich machen damit es besser wird ?

Hallo!

Ich wurde vor zwei Wochen operiert und zwar hatte ich ein Blut Schwämmchen im Rückenmark in der höhe vom letzten Hals und ersten Rückenwirbel und bei mir hatte das Schwämmchen schon zwei drittel des Knochenmarks eingenommen und die nerven die im Rückenmark verlaufen wurden zur Seite gedrückt und dadurch hatte ich an der Brust ein Taubheits Gefühl damit hat auch alles angefangen

die Op ist sehr gut verlaufen mein Knochen wurde an der stelle entfernt dann die haut vor dem Rückenmarkmark aufgeschnitten und dann im Knochenmark das Schwämmschen entfernt und dann alles genäht und der Knochen wurde wieder eingesetzt aber jetzt hab ich am linken Bein ein Taubheitsgefühl , es ist als würde ich auf der obersten Hautschicht alles spüren aber darunter nicht und am linken Bein ist es so das wenn ich etwas kaltes dranhalte vernähme ich das als schmerz als ein unangenehmes stechen und wenn ich raus gehe und das Wetter ist kalt den spüre ich keine Kälte das eine Bein friert das andere ist warm.

ich habe versuchet es so genau wie möglich zu erklären

...zur Frage

Arm gebrochen, Op?

Habe mir den Unterarm (Speiche) gebrochen. Jetzt sagte der Arzt es muss operiert werden und eine Titan Platte eingesetzt werden. Ginge es denn nicht ohne op? Habe Angst! Hat jmd. Erfahrungen gemacht???

...zur Frage

Wasser im Bein und Fuß gesammelt?

Wie lange muss man ungefähr um krankhaft bleiben wenn sich Wasser im Bein und im Fuß gesammelt hat? Weil ich weiß nicht ob ein Familienmitglied von mir mich anlügt. Er ist jetzt ungefähr 1-2 Monate in einem Krankenhaus in der Türkei und denkt ihr er hat wirklich "nur" Wasser im Bein und im Fuß oder hat er warscheinlich irgendeine Krankheit?

...zur Frage

Taube Stellen am operierten Bein, was hilft?

Ich habe mir ende Januar das bein gebrochen und bin operiert worden, seitdem sind die außenseite meines knies und die innenseite am knöchel taub. Nun würde ich gerne wissen ob man jetzt nach einem halben jahr noch etwas dagegen machen kann oder ob es irgendwann von selbst weggeht.

...zur Frage

Bein dick angeschwollen gelblich blau nach Operation?

Hallo, Ich wurde am 22.11 am Bein operiert und etwa 3-4 Tage später ist mein Bein etwas dicker angeschwollen/angeschlagen und ist so gelblich/grün geworden. An einer Stelle ist es ziemlich lila/blau und schmerzt wenn ich drücke und gehe. Was könnte das sein? Muss ich mir sorgen machen? Bitte spart euch blöde Kommentare. Das ist ein ernstes Thema.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?