4 Antworten

Für den Preis bekommst du bei Warehouse nichts besseres. Knackpunkt ist der Zusammenbau.

Wenn du selber bauen könntest, könntest du bei Mindfactory günstiger, bessere Hardware holen. Für 600 EUR sollte dort ein schnelleren I5 4460 mit sehr günstigen Mainboard und eine AMD R9 380 drin sein.

Hier mal ein Beispiel mit schnellere i5 4460 mit echten vier Kernen.

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_extern/id/723eef2213c6415f5c883555a47f93dfa45ec36cbbd2e5364ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja, ich glaube da solltest du schon was besseres rausholen. Ist dein Budget bei 600 Euro oder kannst du auch höher gehen?

Ich würde auf jeden Fall den Prozessor und die Grafikkarte aufrüsten. Ein i3 ist für den heutigen Stand fast nicht mehr zu gebrauchen. Die Grafikkarte ebenfalls, rüste dort am besten mit einer Nvidia GTX auf.

LG :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GelbeForelle
14.03.2016, 22:36

Du hast auch nur gtx gehört und benutzt das jetzt immer wieder oder?

0

Gut ist es nicht ganz. Spiele könnten auf niedrigsten Auflösungen gut spielbar sein. Sonst lieber nicht, und etwas mehr Geld investieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xVitali
14.03.2016, 20:00

Ich meine, ob die Preisleistung stimmt?

0

Allein der ~ veralteten Generation des Prozessors wegen (Intel Core i3), ist der Preis des Gesamtpaketes zu hoch.

Eine flüssige Videobearbeitung schaffe ich damit nicht.

Wenn Du nur eine Schreibmaschine brauchst, ist der Preis auch zu hoch.


Preisleistung wäre mit einem Core i5 allenfalls gerade befriedigend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpitfireMKIIFan
14.03.2016, 20:52

Das ist ein i3 der aktuellen Skylake-Generation, also das Neuste, was man von Intel so bekommt. Und hier wird wohl eher erst die Grafikkarte ausbremsen als der Prozessor.

0

Was möchtest Du wissen?