Waskann ich tun bei Stottern und Aussetzern bei hohen Drehzahlen bei meiner Yamaha WR 125 X?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Entweder liegt es am Kraftstoff oder an der zündung. Hast du ein Kraftstoff-Filter wenn ja könnte es sein das der verdreckt ist einfach austauschen (kostet nicht viel).

Wenn dass nicht hilft könnte auch in der
Schwimmerkammer vom vergaser dreck sein die könntest du reinigen.

Mit der zündung kenne ich mich nicht so aus, da kann ich dir nicht helfen.

Beides setzt natürlich vorraus, dass du handweklich begabt bist. Etwas technisches Verständnis währe auch nicht schlecht. Wenn du dir das nicht zutraust oder du nichts mit den begriffen anfangen kannst bring deine Maschine besser in eine Werkstatt.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
Viel spaß beim basteln.

Ich habe die batteriekontakte sauber gemacht und die Batterie nachgeladen. Hat leider nicht geholfen. Da Stottern ist hauptsächlich im 4 und 5. Gang zu spüren so bei etwa 90% Drehzahl. Wenn ich über diesen Punkt hinauskomme so auf 95% also kurz vor dem Begrenzer ist es fast weg. Die Wr hat ja keinen Vergaser und einen Spritfilter sehe ich nicht zum Saubermachen... was kann ich noch tun?

0

villeicht hat die wr bei der genannten Drehzahl nicht genug leistung. Da kannst du bis auf tuning der maschiene nicht viel machen. Sonst hätte ich auch keine idee, was es sein könnte.

0

Was möchtest Du wissen?