Waschtrockner startet nicht

2 Antworten

Hallo Belle,

das klingt so als wäre mit dem "Blinddarm" der Maschine was nicht in ordnung...

ich würde an deiner stelle mal die Maschine aufmachen (bitte vorher netzstecker raus zihen)...

in den meisten fällen geht das ganz einfach, in dem man die rückwand abschraubt. Manche lassen sich auch von vorne öffnen, dann muss aber der Gummi an der Trommel ausgehängt werden. das geht am besten mit einer spitzzange, mit der man den draht, der die dichtung hält aushängen kann..

jedenfalls wirst du im Inneren der Maschine einen kleinen Behälter finden, der ganz unten an der Trommel angeschlossen ist, und am Ende des Behälters ein dünner schlauch, der an so eine runde Dose geht, das ist die druckdose...

in diesem Behälter wird luft gestaut, die auf die Druckdose wirkt. damit erkennt die maschine wie viel Wasser in ihr ist. wenn dieser behälter verstopft ist, erkennt sie es eben nicht mehr.... daher auch der H2O fehler...

wir hatten neulich im Service eine Maschine, die hat z.b. wasser in die Trommel gelassen, bis die fast übergelaufen wäre. dann hat sie sofort wieder abgepumpt. hier war es so, dass die Maschine nach einer Sicherheitszeit erkannt hat, es ändert sich nichts, also ist davon ausgegangen, dass kein Wasser rein kommt...

ich drück dir die daumen, dass es relaitv leicht wieder hin zu bekommen ist..

lg, Anna

PS: wenns doch nichts mehr wird, würde ich dir dringend anraten, mal darüber nachzudenken, den Waschtrockner durch 2 getrennte Maschinen zu ersetzen. das ist deutlich energieefizienter

Danke dir. :) Austauschen werde ich erstmal nicht, benutze den Trockner nämlich gar nicht ;)

0

Hatten wir auch und es war genau das Problem mit der Tür! Wenn die Tür zu ist, boller nochmal gegen den Bereich um den Griff auf die Tür, hoffentlich leuchtet dann auch die "Tür zu" Lampe. Wir haben nicht mal so ne Lampe und mussten erst selbst drauf kommen :) . Aber wie so oft bei Geräten sind es die Teile, die man direkt anfasst und bedient, die irgendwann mal streiken...

Bei uns hat sie auch nicht abgepumpt, das ist ja immer der aller erste Schritt, den so ne Machine macht.

Ich habe da jetzt nochmal tausend mal drauf geklopft und plötzlich - klack - ging es los. Danke für den Mut, nochmal den gleichen potenziellen Fehler zu überprüfen. Jetzt kann ich morgen alles waschen!!! DANKE!!!!

0
@lavieestbelle89

Glückwunsch! Hoffentlich löst sich der Kontakt nicht wieder während dem Waschprogramm...

0

Was möchtest Du wissen?