Waschtipps für Sportsachen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich benutze für solche Wäsche immer einen desinfizierenden Hygienspüler. Das gibt es z.b von Sagrotan und Impresan. Die komischen Gerüche entstehen durch Bakterien die durch eine 30 Grad Wäsche nicht abgetötet werden. Der Hygienespüler tötet die Bakterien ab und nimmt dadurch auch die Gerüche :)

Es gibt Spezialwaschmittel für synthetische Sachen gegen Geruchsbildung.

Ich benutz ab u. zu Hygienespüler. Gabs mal beim Aldi u. denk auch überall anders wirst dus auch finden. Das gibt man zum Weichspüler dazu. Geht auch bei 30°C (und glaub sogar weniger). Das tötet die übelriechenden Baktrien ab. (Steht zumindest drauf)

Mach Ausnahmsweise ein bischen Weichspühler rein.

versuch mal Flüssigwaschmittel.

Weichspüler! Und davon nicht zu wenig!

Synthetik mit Weichspüler ist nicht sooo optimal ;)

0

Was möchtest Du wissen?