Wascht ihr Männer euren Penis unter der Vorhaut mit normalen Duschgel?

15 Antworten

Hallo YasuoS,

weder, noch.

Zum Waschen des Penis, vor allem der Vorhaut und Eichel, sollte man eigentlich nur warmes Wasser verwenden. Das reicht auch vollkommen aus.

Die Haut ist an diesen Stellen sehr empfindlich, da ist Duschgel, oder auch Seife, nicht wirklich zu empfehlen.

Natürlich ist es kein Problem, hin und wieder auch mal Duschgel zu benutzen, aber immer sollte man das auf keinen Fall machen.

LG Sascha

Hey,

ich besitze keine Vorhaut mehr, aber ist im Endeffekt fast das selbe.

Die Eichel sollte man immer ohne Duschgel waschen. Einfaches Wasser aus dem Duschkopf reicht vollkommen aus, da die Eichel ihre eigene "Schutzschicht" hat und sich so gesehen selbst säubert. Eventuell nur mit wenig Duschgel über die Eichel, aber am besten gar nicht. Wasser reicht, und sollte auch angewandt werden.

MfG Meihano

Danke, weil ich doch gerne noch nen angenehmen Geruch dazu hätte. Oft riecht er nicht so gut, wegen dem letzten Tropfen beim Urinieren

0

Interessant, Kajio schreibt genau das Gegenteil oberhalb/unterhalb. Könntet ihr das vielleicht mal ausdiskutieren, fände ich interessant :D

0

Meine Eichel wasche ich jeden Tag und das mit Wasser und etwas Duschgel. Nach dem abtrocknen creme ich die Eichel auch etwas ein das sie leicht feucht bleibt. Mit Vorhaut hatte ich immer Probleme da diese zu eng war und das Bändchen zu kurz.

Bin aus medizinischen Grund beschnitten

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Wo kann ich in Wien das Duschgel "Dresdner Essenz Wellnes - Duschcreme Pfingstrose mit hautstärkenden Phytoserolen - Extra Sensitiv" beziehen.?

Ich suche explizit dieses Produkt. Ich weiß das es Duschgels dieser Firma bei "dm" und "Müller" gibt - jedoch nicht diese Linie. Danke im Voraus für Informationen und Hilfe. Kennt hier jemand eine Drogerie?

 

...zur Frage

Hautpflege | Wäsche u. Behaarung?

Um mich dem Marketing der großen Konzerne zu entziehen „wir bräuchten dies und dass“, habe ich einen Entschluss gefasst.

Seit gut 3 Tagen verzichte ich nun auf sämtliche Kosmetika, also kein Duschgel, kein Deo, kein Shampoo usw. um meine Hautflora wieder aufzubauen. Auch Lotions und Co. fallen weg. Lediglich Rasuröl für eben die Rasur wird noch benutzt.

Wie verhält sich das mit der Intimbehaarung, den Achselhaaren und Co.?
Meine Frau hat damit keine Probleme, weshalb mich lediglich der dermatologische Mehrwert interessiert. Im Netz gibt es viele differenzierte Aussagen von „ist Mega unhygienisch“ bis zu „der Haarwuchs unterstützt die Hautflora“...

...da selbst Dermatologen gespaltener Meinung sind, wollte ich nun nach eigenen Erfahrungen von euch fragen! Wie handhabt ihr dass?

Wenn möglich nur schlüssige Aussagen, die einen Mehrwert haben. Antworten wie „ekelig“ oder „ich finde Haare unhygienisch“, bringen mir nicht viel.

Info: Männlich, südländischer Typ, Mischhaut

Danke 🙏🏻

...zur Frage

Wie penis waschen?

Hallo, wie wascht man sich am besten sein penis? Wenn ich die Vorhaut runter mache,dann unter die strahlen halte ziehe ich direkt aus reaktion zurück weils unangenehm ist.

Und soll ich dieses weisse smagma oder wie das heisst mit dem finger weg machen oder was?

Lg

...zur Frage

Sollte man nagelneue T-Shirts vor dem Tragen waschen?

...zur Frage

Vorhaut zurückziehen beim waschen des Intimbereichs?

Zieht ihr die Vorhaut zurück das die Eichel blank liegt und wascht ihr diese dann mit Duschgel oder nur mit Wasser?

...zur Frage

Intimpflege für Männer

Hallo,

ich war letztens beim Urologen weil ich in den letzten Monaten häufiger als sonst urinieren musste und mein Strahl schwach ist. Also ich bin länger am Urinieren und häufiger. Mein Urologe checkte mich ab und organisch ist alles in Ordnung. Er meinte, ich solle beim Duschen aufpassen, dass kein Duschgel zur Eichel gelangt bzw. solle ich meinen Penis bei zurückgeschobener Vorhaut nur mit Wasser waschen. Ich habe mich ehrlich gesagt immer quasi "eingeschäumt", also wär das schon eine Veränderung. Jetzt will ich euch fragen, ob das wirklich der Grund sein kann, UND ob es wirklich nach einer Zeit besser wird! Vielleicht hatte ja schon einer damit Erfahrung gemacht. Gibt es auch Duschgels für den Intimbereich bei Männern? Gnaz ohne Duschgel kommt es mir nämlich ungut vor, möchte auch unten rum gut riechen...

Danke schonmal! Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?