Waschraum zu Bad umgestalten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt darauf an, wo das Abflussrohr der Waschmaschine liegt. Abläufe für Dusche/Badwanne sind ja direkt über dem Boden. Das Ablaufrohr für die Waschmaschine (Standard Durcchmesser 50mm manchmal 40mm) wird in ein 100mm Rohr führen. Das muss man herrausfinden, wo es liegt.

Wenn das Ablaufrohr der Waschmaschine aber durch die Wand führt und das 100er Rohr auf der Rückseite der Wand des geplanten Bades liegt, dann wird es etwas komplizierter - aber auch möglich.

Natürlich sollte auch eine Wasserleitung für Warmwasser bereits vorhanden sein. Was für die Waschmaschine aber nicht notwendig war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du benötigst warm/kaltwasser und einen Abfluss. Sonst sollte es kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bellachen96
25.11.2015, 17:46

Vielen Dank für die schnelle Antwort:)

0

Kann man bestimmt, ausschlaggebend ist hier sicher die Kostenfrage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange du ein 100er Rohr für die Toilette (die brauchst du doch auch, oder?) in der Nähe hast, geht es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?