Waschmittel aus den 90ern?

3 Antworten

Sunil, Weißer Riese, Tandil, Spee, Omo, Burnus.

Mona Lisa, hat sie nicht immer komplett emotionslos geschaut?

Sehr geehrte Community,

dies ist kein Troll. Ich bin darauf gekommen, als ich vor 2 Tagen das Bild nochmal gesehen habe. Sie ist offensichtlich glücklich. Ich aber erinnere mich festen Gewissens daran, dass sie vorher immer emotionslos geblickt hat.

Jedes Foto, das man im Internet von ihr findet, ist aber mit einem glücklichen Gesicht gezeichnet. Auch das Original.

Ich weiß, dass ich zu Anfang meiner Ausbildung (wir haben ein wenig gefeiert) mit Freunden eine längere und lustige Diskussion darüber hatte, dass sie doch so dumm schaut und es ja keinen Sinn ergäbe, dass sie so emotionslos ist. Aber ich habe heute mit 3 dieser 4 Kumpels gesprochen und keiner daran erinnert sich daran. KEINER. Und jeder ist der Meinung, dass sie ja schon immer so geschaut hätte.

Ich erinnere mich auch fetzenhaft sogar an Berichte darüber, dass sie ein Meisterwerk sei und es etwas bedeuten würde, dass sie emotionslos blickt. Aber ich finde nichts mehr davon. Alles scheint so, als hätte sich alle und jegliche Information über sie verändert. Und ich bin bestimmt nicht dumm und erinnere mich an irgendwelche Diskussionen, die nie da waren. Es sind zu viele Anhaltspunkte und ich weiß sogar, dass ich während der Diskussion mit meinen Freunden Two And A Half Men geschaut habe und bei ganz bestimmten Punkten gesprochen wurde.

Sagt mir bitte, ob es euch auch so geht. Ich habe keine Ahnung was das bedeutet und so ein Erlebnis hatte ich noch nie. Es fühlt sich extrem komisch an und keiner weiß wovon ich rede.

Liebe Grüße, Raffael

...zur Frage

War in den 90ern die Kino- oder die Fernsehwerbung presenter?

Wir bereiten gerade eine Präsentation zum Thema Werbung in den 90ern bis heute vor und hatten die Frage ob in den 90ern die Fernseh oder die Kinowerbung presenter war?

...zur Frage

Wie heißt dieses (Kinder-)Buch mit Wildpferden?

Ich habe mich gerade an ein Buch erinnert und mir will der Name einfach nicht mehr einfallen.

Das Buch war, glaube ich zumindest, schon etwas älter und hat sich eher an Kinder gerichtet. Es ging dabei darum, dass ein Junge eine Wildpferd-Stute samt Fohlen gefangen hat. Die Stute war irgendwie besonders, irgendwie war sie schwer zu zähmen oder so, und in dem Buch wurde dann versucht sie und das Fohlen zu zähmen. Das hat, soweit ich mich erinnere, nicht funktioniert. Die Stute ist abgehauen, war weiterhin frei und das Fohlen ist geblieben.

Meine Erinnerung ist nur sehr grob, aber ich muss einfach wissen, wie dieses Buch hieß!

...zur Frage

Wie waren die 90ern so?

erIch bin leider in 2002 geboren und meine Geschwister schwärmen immer von den 90ern, da sie schon älter sind als ich und ihre Kindheit praktisch in den 90ern verbracht haben. Ich bin auch etwas neidisch auf sie, denn ich mag die 90ern sehr! Die Mode, die Ereignisse, die Musik, die Filme und Serien (so wie der Prinz von Bel-air oder Alle unter einem Dach -), ich bin ein mega großer Fan! Ich sehne mich so sehr irgendwie die Zeit zurück zu drehen und mich in die 90ern höchst persönlich zu integrieren.

Wie waren die 90ern so? Es gibt sicher nicht nur Gute Seiten.

Erzählt mir alles! ^^

...zur Frage

Besorgt um Oma?

Hallo erstmal, ich hatte mir heute vorgenommen bei meiner Oma(64) zu übernachten, bin auch schon den ganzen Tag hier und alles war gut. Am Abend kam dann auch meine Mutter und wir saßen ein bisschen. Jetzt Vor ca. 20 Minuten hat meine Oma gesagt, dass sie komische Kopfschmerzen bekommen hat, wir dachten uns nichts dabei. Nach ein paar Minuten fragte sie uns, wo wir seien, wo die Straße ist, meine Mutter und ich schauten uns verwirrt an. Danach sagt sie, dass wir doch im Haus sind, wo sie in den 90ern wohnten, sie fragte noch einmal wo wir jetzt sind, und dass die Straße neben dem haus da und dahin führt, was nicht Stimmte. Wir brachten sie raus und fragten wo wir sind, dann erinnerte sie sich wieder. Wir gingen rein, meine Mutter ging nach Hause und ich bin noch hier. Ich fragte sie nochmal wo wir sind und ob sie sich erinnert was vorhin passiert ist, sie erinnerte sich daran, zeigte mir mit dem Finger wo der Schmerz den sie anfangs hatte war und beschäftigte sich weiter. Ich bin grade total besorgt und habe Angst, was war das was ist passiert?warum ? Wird es nochmal vorkommen? Ich hoffe es ist nicht das was ich denke. Danke im Voraus

...zur Frage

Erinnert man sich an das, was man gemacht und gesagt hat, als man bekifft war (Kumpel "gesteht" bekifft seine Liebe)?

Hallo,

ein Kumpel hat letztens gekifft und war deutlich high. Währenddessen meinte er zu mir: "Ich liebe dich, ohne Scheiß, ich liebe dich. Also ich liebe dich wirklich, richtig lieben!" Und na ja, das klang nicht so nach Ich lieb dich, Bruder, sondern nach wirklich lieben.

Mich hat das sehr verunsichert. Ich weiß, dass man bekifft viel Unsinn labert. Aber das klang irgendwie echt.

Wir haben uns seither einmal gesehen, mein Kumpel meint jetzt, er erinnere sich nicht mehr daran, was war als er bekifft war. Ich weiß jetzt auch nicht, ob und wie ich es ansprechen soll. Stimmt das aber: Erinnert man sich wirklich nicht daran, was war, als man bekifft war? Ist das oft so? Und wie würdet ihr das einschätzen: Labern Bekiffte nur Unsinn? Oder ist es wie beim Alkohol, dass die Zunge gelockert wird und die Wahrheit eher hoch kommt?

Außerdem: Wie würdet ihr damit umgehen? Was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?