waschmaschine wasserstop siemens

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

der Wasserstop hat ausgelöst und kann delhalb kein Wasser ziehen . sehe mal im Internet nach

...wie ausgelöst ?, schade ch bin doch hier im internet

0
@alajah

noch einmal auf Deutsch er blockiert den Wasserzulauf

0
@Esor1

... das war mir schon klar, auch wenn ich es nicht so mit technik habe, wollte gerne mögliche ursachen wissen

0

... habe nachgesehen, danke

0

Hallo,

dieser Thread ist ja schon älter, aber ich wollte doch meine Erfahrung noch kundtun: Hatte eben gerade das Problem, dass ich meinen Zulaufschlauch mit aufgesetztem, zusätzlichem Aquastop neu an den Wasserhahn angeschlossen habe. Dann wollte ich waschen, die WM lief schon, aber konnte kein Wasser ziehen. Beim Aufdrehen des Wasserzulaufs vor dem Starten der WM fiel mir auf, dass es einen deutlich hörbaren "Knall" im Aquastopp gab: der Aquastopp wurde offensichtlich ausgelöst. Schlußendlich kam ich drauf, warum er ausgelöst wurde: Ich hatte den Wasserzulaufhahn zu schnell aufgedreht, das Wasser schoß dann wohl zu schnell und heftig durch den Aquastopp in den Schlauch, und das war wohl für den Aquastopp zu viel und er löste aus. Lösung: Ich löste den Schlauch samt Aquastopp vom Hahn und schraubte ihn gleich wieder an. Danach drehte ich den Zulauf LANGSAM und VORSICHTIG Stück für Stück auf und hörte, wie erst ein kleines Rinnsal in den Schlauch lief und dann immer mehr, und der Aquastopp löste nicht mehr aus!!!

VG Ralph

Vielen dank für die ausführliche antwort...mlg alajah

0

Hallo alajah

Es könnte Wasser in der Bodenwanne sein. Maschine vom Strom trennen und leicht nach vorne kippen, dann müsste unten Wasser rauskommen. Nach dem zurückstellen einen Einschaltversuch machen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Hallo, danke das werde ich auch mal versuchen, kann ja nicht schaden...mlg alajah

0

prüfe den schwimmer(schalter) vom aquastop. wenn es am auqastop liegen sollte dann sollte die pumpe dauernd laufen.

ansonsten mal die spannung prüfen.

Hallo, schön du wieder, jetzt geht sie, habe nur die schlauchlage verändert und am wasserkrangewinde rumgedreht, aber falls es nochmal passiert, habe auch versucht diesen schalter zu verändern ging aber nicht...dann sollte die pumpe dauernd laufen?? ..die spannung, wie prüfen?, mir sagte jemand das unser haus nicht geerdet sei, aber andere sagen es wäre quatsch, doch habe ich früher öfter mal strom in der maschine gespürt beim wäsche rausnehmen...mlg alajah

0

hast du den wasserhahn aufgedreht, nachdem du wama angeschlossen hast?

....natürlich, ich bin doch nicht blöd

0

Was möchtest Du wissen?