Waschmaschine von Gorenje - Wasser bleibt drin!

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Abpumpen und schleudern, vielleicht hattest Du ein falsches Programm eingestellt ... Frag doch besser dort wo Du die Maschine"kürzlich" gekauft hast...Ist es ein Fehler der Maschine bekommst Du eine andere..vorher Beschreibung sorgfältig lesen...

Hallo 23andi23

Überprüfe den Ablaufschlauch auf Knickstellen. Wenn der Ablaufschlauch beim Waschbecken, wo auch immer, fix angeschlossen ist, abschrauben und Anschluss auf Frei sein kontrollieren. Schlauch in einen Eimer hängen, Waschmaschine mit Wasser auf Ablauf schalten, dann müsst Wasser in einem Schwall in den Eimer kommen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

ablauf,sieb kontrollieren,verschmutzung,dreck ablagerungen entfernen,falls pumpe geht muss auch das wasser weg sein.es kann auch am ablaufschlauch die ursache sein,geknickt oder bei syphoneinlauf verstopfung,alles kontrollieren

Kann sein das die Pumpe verstopft ist, oder das Flusensieb. Das kannst du reinigen.

Schau in der Gebrauchsanweisung.

Geknickt ist nichts. Vielleicht habe ich das falsche tatsächlich Programm gewählt. Wasser wird weggepumpt, aber nicht stark genug. Es gibt die Option "langsamer Waschgang - wenig Wasserverbrauch". Vielleicht sollte ich mit dieser Option einmal waschen und schauen, ob es besser geht?

Was möchtest Du wissen?