waschmaschine und trockner in einem?

7 Antworten

Vor  Vor dem Kauf eines Waschtrockners sind einige Dinge zu beachten:

Ein Waschtrockner ist nicht für eine größere Familie geeignet, eher für einen 2-Personen-Haushalt.

Wenn der Waschvorgang beendet ist muß die Hälfte der Wäsche entnommen werden, dann kann die in der Maschine verbleibende Wäsche getrocknet werden. Anschließend kann dann die zweite Hälfte getrocknet werden. Das heißt ein Wasch-Trocken-Vorgang dauert ca. 3x mal solange wie ein reiner Waschvorgang. Das ist deshalb notwendig weil die Wäsche zum Trocknen doppelt so viel Platz braucht wie zu Waschen.

Außerdem ist ein Waschtrockner immer ein Kompromiss. Schau dir einmal in einem Geschäft die unterschiedlichen Trommeln einer Waschmaschine und eines Trockners an.

Am besten ist das mit einem Auto zu vergleichen: Bei einem PKW hast du enormen Fahrkomfort aber mit dem Materialtransport hast du Probleme. Mit einem LKW kannst du sehr gut Material transportieren hast aber keinen Fahrkomfort. Nimmst du ein Mittelding, einen Transporter, hast du weniger Fahrkomfort kannst aber nicht so viel Material transportieren wie mit einem LKW.

Allso ich hatt auch einen allerdings hatt er nach 1 Woche denn geist aufgegeben,vielmehr die Wäsche wurde nicht mehr richtig trocken würde so etwas nie mehr kaufen.War von Bosch

So was gibt es. Allerdings ist diese Kombination nicht ideal.

Die meisten Geräte kühlen mit Frischwasser. Wärend des trocknens schluckt der Waschtrockner Wasser dass der dann sofort in den Abwasserschlauch pumpt.

 

Da ein Trockner eine größere Trommel benötigt als die Waschmaschine um die gleiche Menge an Wäsche zu trocknen, ein Waschtrockner aber eine kleine Trommel (oft kleiner als bei einer normalen Waschmaschine) hat, darf man den höchstens halb beladen wenn man waschen und trocknen will.

 

Möchte man also waschen und trocknen, so hat man dann oft den doppelten verbrauch weil man nur die Hälfte schafft. Zudem verschwendet der Waschtrockner beim trocknen viel Wasser. Verschwenden deshalb weil ein normaler Trockner mit Wärmetauscher kein Wasser braucht! Es gibt Waschtrockner mit Wärmetauscher, die sind aber sehr teuer und die Trommel ist aus Platzmangel kleiner als bei einer normalen Waschmaschine. Hier muss man sogar 3x waschen um das zu erreichen was eine moderne Maschine mit großer Trommel schafft. Man verschwendet also immer noch Wasser eben weil man öfter laufen lassen muss.

Waschmaschine und Trockner im neuen Bad oder Keller aufstellen. Schimmelgefahr?

Hallo. Wir beziehen bald eine neue Wohnung (Neubau). Wir können die Waschmaschine und Trockner entweder im Bad (mit Fenster und Fussbodenheizung) oder im Kellerraum abstellen. In beiden Räumen ist Zu- und Abwasser vorhanden (incl. Zähler).

Frage: Was spricht dageben, die WM und Trockner (übereinander) im Bad aufzustellen? Evtl. die Gefahr von Schimmel durch Feuchtigkeit? Die WM hat ein Aqua-Stopventil am Wasserhahn. Im Keller müßte einen Hebeanlage installiert werden, da die Abwasserleitung ca. 2m oberhalt verläuft.

Besten Dank

...zur Frage

Welche trockner ist besser geeignet?

Wir wollen einen Trockner kaufen aber leider haben wir keinen Platz mehr im Bad des anzuschließen. Bei welchen Trockner braucht man keinen Wasseranschluss? Und wie funktionieren die?

...zur Frage

Wie kann man einen Trockner auf eine schmale Waschmaschine stellen?

Hallo,

ich ziehe jetzt um und muss mir für die neue Wohnnung einen Trockner zulegen, da es keine andere Möglichkeit gibt die Wäsche zu trocknen. In der Waschküche habe ich nur genug Platz, wenn ich den Trockner auf die Waschmaschine stelle.

Das Problem besteht nun darin, dass ich eine schmale Waschmaschine habe (Tiefe von ca. 45 cm, nicht wie bei normal-dimensionierten Maschinen, die eine Tiefe von 60 cm aufweisen).

Gibt es da eine Möglichkeit das zu realisieren? Z.B. durch Verbindungsrahmen, die ich auf eine schmale Maschine montiere, welche dann einen normal großen Trockner tragen können?

Danke im Voraus

...zur Frage

Kann eine Waschmaschine auch ohne Wasser schleudern?

Leider habe ich in meiner neuen Wohnung keinen Trockner mehr, weswegen die Wäsche immer ziemlich lange zum Trocknen braucht und gerade im Winter ist das ohne Trockenraum sehr nervig. Könnte man nicht eigentlich auch die Waschmaschine als Trockner missbrauchen indem das Gerät schleudert ohne Wasser und Waschmittel hinzuzuführen? Oder ist das technisch nicht möglich?

...zur Frage

Macht eine Waschmaschiene inkl. Trockner Sinn?

Hallo,

da ich umziehe und dann eine eigene Waschmaschine brauche und die Belüftung, da es sich um einen Altbau handelt, nicht perfekt ist, habe ich mir überlegt eine Waschmaschine mit integriertem Trockner zu kaufen. Mir wurde davon teilweise abgeraten, weil die Wäsche dann teilweise hart wird. Stimmt das?

Worauf muss ich beim Kauf eines solchen Gerätes achten?

Danke lg Christoph

...zur Frage

Waschtrockner oder Waschmaschine + Trockner?

Reicht ein Waschtrockner, oder lohnt es sich für eine 3-köpfige Familie eine Waschmaschine + Trockner getrennt anzuschaffen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?