Waschmaschine um 5 und 8 Millimeter schief. Schädlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ach Schade, ich wollte vor allen Dingen erst einmal wissen ob die Schieflage die besteht ein Problem ist. Ich habe mit dem Hersteller telefoniert, verstellbare Füße haben Waschmaschinen laut Hersteller hinten nie, auf jeden Fall mein Model nicht. Kleine Holzplättchen haben die Lieferanten untergelegt, die sind beim ersten Schleudern weggerutscht.

Manchmal sind die verstellbaren Füße festgerostet oder so fest reingedreht, dass es so scheint, als seien sie nicht drehbar. Oder liegen sie noch in der Verpackung?

Kannst ja etwas ( z.B. Holzblättchen ) in 8 mm stärke unterlegen, dann steht sie gerade.

Was möchtest Du wissen?