Waschmaschine spuckt Wasser

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Maschine nicht allzu alt ist, den Mechaniker rufen. Oder schau mal im Türgummi, ob sich da etwas festgesetzt hat.Fussel, kleine Gegenstände ect.

So, Maschine komplett selber auseinandergebaut! Alle Schläuche gereinigt und sie spuckte immer noch Wasser. Dann mit so einer kleinen Zahnzwischenraumbürste die Düsen des Wasseraustrittes gereinigt und siehe da: Sie spuckt nicht mehr!

Also TIPP: Immer die kleinen Düsen regelmäßig reinigen. Ist zwar mühselig aber mit so einem kleinen Zahnbürstchen geht das supi!

0
@Joschi07

Kann man sich zutrauen eine Maschine selbst auseinander zu bauen ?

0

Leider ist die Garantie schon abgelaufen, also müsste ich den Mechaniker bezahlen! Im Türgummi ist aber nichts, aber ein Fussel etc. würde ja kein Vakkum erzeugen ???!!

Was möchtest Du wissen?