Waschmaschine schleudert nicht- was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

dreht überhaupt nicht mehr? dann sinds warscheinlich die motorkohlen. aber so genau kann ich das von hier aus nicht sagen, da man das prüfen müsste.

wenn sie dreht, aber nicht schleudert, dann kann es auch durchaus sein, dass der motor hin  ist, oder die kontakte am schaltwerk (sofern die maschine noch so etwas hat.

wir haben mal die maschine von zwei freundinen repariert (BH Bügel in der trommel) danach wollte sie schleudern, hat aber beim normalen waschen nicht meht gedreht... ein schluck WD 40 im schaltwerk hat es gerichtet... geht bis heute...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Unwucht in meiner Waschmaschine hat auch mal so einen Fehler verursacht.

Ich stellte manuell auf abpumpen, räumte danach die Wäsche anders ein (das Schwerste ließ ich draußen), dann schaltete ich wieder auf abpumpen und schleudern, und gut war's!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo LucienneJordan

Wenn sich die Trommel auch beim Waschen nicht dreht dann könnte es an einem defekten Antriebsriemen oder an abgenützten Kohlebürsten liegen

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn auch keine Motorgeräusche zu hören sind, hat mit ziemlicher Sicherheit der Motor den Geist aufgegeben.

Wenn Du Glück hast, hat eine Sicherung (bzw. ein Motorschütz) im Inneren der Maschine den Dienst quittiert, aber wahrscheinlich ist dann der Motor defekt.

Wenn der Motor defekt ist und Du Glück hast, sind die Bürsten des Motors defekt und müssen getauscht werden. Wenn Du Pech hast, brauchst Du einen neuen Motor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?