Waschmaschine reinigen

5 Antworten

Du musst die Maschine nicht komplett ablaufen lassen. Wichtig ist vor allem, dass du die Waschmaschmaschine immer einen Spalt offen stehen lässt. Zusätzlich einfach nach jedem 2-3 Waschgang das Waschmittelfach durchwischen. Damit hast du schon einen großen Schritt getan. Hier einmal ein Link mit weiteren Tipps, wie die Waschmaschine sauber gehalten werden kann -> http://waschmaschine-testportal.de/waschmaschine-reinigen/

... wenn du so eine hast wie ich (der Name sagt mir nix, sieht aber so aus als wär es so eine wie meine!), dann ist das Flusensieb auch da unten: ist so ein Ding, wo man dran drehen kann/muss (bei mir jedenfalls) , wenn das Drehding rauskommt ist da auch das Flusensieb. Und dieser Schlauch...da sammelt sich das Wasser drin - das haste schon richtig erkannt! Normalerweise sollte man das Wasser nach jeder Wäsche ausleeren; müsste aber auch in der Bedienungsanleitung stehen!

wie lang ist denn der schlauch ? will da jetzt nich dran ziehen weil die maschine läuft gerade ;)

0
@Nicole1402

Also ich hab 2 Schläuche:

-1: wo das Wasser während des Waschganges abläuft...; wenn der nicht im Waschbecken/Dusche/WC ist...haste ne Überschwemmung

-2: so ein ganz dünner und relativ kurzer (etwa so lang wie ein Lineal = 30 Zentimeter), der sollte nach jedem Waschen "ausgeleert" werden. Und dran ziehen...??? Das muss ich nicht...! Guck da mal lieber in der Bedienungsanleitung.

0

mal durchspülen schadet bestimmt nicht! Ansonsten mal Waschmaschienenreiniger kaufen...eine Wäsche "leer" damit laufen lassen...das löst Waschmittelreste und entkalkt auch

Hat nicht jede Waschmaschine ein Flusensieb?

Ich habe eine Waschmaschine (Hoover) "geerbt". Sie ist erst ein paar Jahre alt. Jetzt wollte ich das Flusensieb reinigen (wie bei meiner Maschine - Siemens - vorher),aber sie hat keins. Wirklich nicht. Kann mir jemand sagen, warum nicht? Und wo gehen die Flusen hin? Ich habe leider keine Beschreibung zu der Maschine.

...zur Frage

Wäschetrockner von Flusen reinigen

Ich habe einen fast 10 Jahre alten Wäschetrockner der Marke Constructa CT 40080, bei dem das Flusensieb in einem Fach steckt. Das Sieb reinige ich natürlich nach jedem Trocknen, aber in diesem Fach hat sich über die Jahre recht viel Staub angesammelt und zusammengebacken. Diesen Staub kann ich nicht entfernen, da dieses Fach zu schmal ist um mit den Staubsauger oder mit der Hand hinein zu kommen. Hat jemand von euch eine Idee, wie ich diese Flusen entfernen könnte? Bin für jeden Tipp dankbar

...zur Frage

Ich kann an meiner Waschmaschine kein Sieb finden?

...und eigentlich muß man dieses Sieb doch ab und zu mal leeren, bzw. reinigen. Ich kanns aber nicht finden! Wo ist es denn? Es gibt kein Fach und keine Schublade. Gibt es auch Waschmaschinen ohne zugängliches Sieb?

...zur Frage

Waschmaschine Pumpt nicht mehr ab Was kann ich tun

Hallo vieleicht kennt sich jemand aus meine waschmaschine pumpt nicht mehr ab auf dem Display wird mir immer ein Sieb angezeigt . Jetzt habe ich das Sieb sauber gemacht und den Schlauch aber es funktioniert immer noch nicht was kann ich noch machen ????

...zur Frage

Probleme mit Waschmaschine

Ich habe im Moment ein Problem mit meiner Waschmaschine . Es ist eine Matura Fuzzy 8611. Die schaltet sich dauernd aus und da erscheint dann immer die Schrift C2. Ich habe die Waschmaschine gebraucht gekauft und deshalb keine Anleitung davon. Mir hatte vor ein paar Wochen ein User hier geschrieben, C2 bedeutet, dass das Flusensieb verstopft ist. Ich reinige das aber dauernd, sogar nach jedem Waschen. Woran kann das noch liegen? Das Sieb im Schlauch lässt sich nicht entfernen und säubern, habe ich schon versucht.

...zur Frage

Flusensieb reinigen. Habe ich keines?

Hi nochmal Hatte soeben eine Frage gestellt. Also meine Waschmaschine spinnt total in letzter Zeit und ich gehe stark davon aus, dass sich in der Waschmaschine sämtliches Zeug angesammelt hat, vor allem Haare.

Nun wollte ich gerade das Sieb reinigen, aber ich seh da keins. Und dieses Ventilator-Ähnliche Dingen lässt sich zwar drehen und das wars damit.

Das einzige was ich da gerade gefunden habe, war ein 2 cent Stück

Vielleicht können mir die Kenner sagen, was sie auf dem Bild sehen...

habe ich ein sieb? wie kann ich diese nun reinigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?