Waschmaschine piept 3x und wäscht nicht weiter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Tini061992,

hört sich erst mal Heizkörper an, so wie es HobbyTfz schon beschrieben hat. Um den zu prüfen kannst Du noch Eines machen: Leere Maschine mit Kochwäsche starten und warten bis es zum Abbruch kommt. Dann entweder, wenn Du den Ablaufschlauch nicht fest angeschlossen sondern beispielsweise ins Waschbecken eingehängt hast, mal mit dem Finger prüfen, ob das abgepumpte Wasser warm ist. Oder aber nach dem dreimaligen Piepen Stecker ziehen / ausschalten, Bullauge öffnen und reingreifen, ob das Wasser warm ist (ggf., wenn der Wasserstand zu hoch zum Öffnen ist, einen Moment lang noch pumpen lassen).

So kannst Du realtiv schnell und einfach die Funktion des Heizkörpers prüfen. Es kommt (zwar eher selten) auch vor, daß zwar der Heizkörper, jedoch dessen Temperaturfühler nicht funktioniert. Auch hier kann es an der Leitung / Stecker liegen...

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tini061992
04.12.2015, 08:29

Also sie bricht nach 7 Minuten ab. Wasser bleibt kalt. Wie findet man raus welches "Teil" der Heizung defekt ist oder tauscht man wenn, dann besser das komplette Heizsystem aus?

0
Kommentar von Tini061992
06.12.2015, 16:03

Heizung durchgemessen und ausgebaut - leichten Kalk entfernt - die scheint es nicht zu sein. Auch der Fühler reagiert.... Jetzt kommt die Platine dran.....

0

Hallo Tini061992

Es könnte sein dass die Maschine nicht heizt und darum die Elektronik das Programm abbricht.

Wenn  die  Maschine nicht  heizt  könnte der  Fehler  an folgenden  Stellen  liegen:

Heizkörper  defekt

Heizungsrelais  defekt

Anschlüsse  an  Heizkörper oder  Heizungsrelais  defekt

Verbindung  zwischen  Heizungsrelais  und  Heizkörper unterbrochen

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tini061992
03.12.2015, 20:47

Ok - danke. Werde ich gleich mal testen. ....

0

Was möchtest Du wissen?