Waschmaschine ohne Weichspülerfach

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Säuglingswäsche würde ich schon mal gar keinen Weichspüler verwenden, nimm lieber Apfelessig, das macht die Wäsche auch weich, oft sind Säuglinge darauf allergisch. dann kannst Du den Weichmacher ins letzte Spülwasser geben oder du spülst nochmal extra mit dem Zeug nach, stell die Maschine nochmal auf Spülen, wenn Du kannst bescleunige die ersten spülgänge, indem Du den Programmknopf weiter drehst, bis zum letzten Spülgang, dann schaus Du, wo das Wasser rinläuft und gibst da den Weichmacher/ Essig rein. G.Elizza

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, dass mein Beitrag hilfreich war. L.G.Elizza

0

strong text Weichspüler ist für Babys überhaupt nicht gut !!! Du solltest so wenig wie möglich an Waschmittel hiein machen, nämlich den Geruch findest nur Du angenehm und nicht das Baby, also laß es bitte !!! Ansonsten kommt der Weichspüler in den letzten Waschgang OK ??? Dr. Specht :-))

Baby´s Haut mit Weichspüler in Kontakt zu bringen grenzt nach meiner Ansich schon fast an Kindesmisshandlung.

also bitte, das ist wohl etwas übertrieben, habe sehr hartes wasser und mein gewaschenes fühlt sich oft an wie zu ritters zeiten! außerdem hab ich natürlich extra fein, bio, umwelt und was weiß ich noch hautfreundliches gekauft. kindesmisshandlung ist wirklich etwas anderes, da muss ich mich ganz deutlich distanzieren.

0
@lachatrouge

trotzdem bleibe ich dabei, dass jede vermeidbare Chemie auf der Haut nichts zu suchen hat, Bio hin oder her!

0
@alphonso

kannst du ruhig dabei bleiben, ich finde deinen ausdruck nur wirklich unpassend!

0
@lachatrouge

deswegen habe ich geschrieben "grenzt...fast" also abgeschwächt.... Aber egal. Ich mag sowas ebenso wenig, wie die "extra Portion Milch" oder Fruchtzwerge für Kinder.

0

Wasser im Weichspülerfach...

Hallo ,

schon seid wochen habe ich immer wasser im weichspülerfach nach dem waschen ...

weichspüler kommt in die wäsche aber hinter bleibt das wasser drin stehen !

ich hab die schublade schon rausgezogen und gereinigt aber leider hab ich das problem immer noch !

noch andere tipps wie ich das wasser da weg bekomme ?

vielen dank für eure antworten !

...zur Frage

Macht der Weichspüler die Waschmaschine kaputt?

Meine Mutter weigert sich mit Weichspüler zu waschen oder mich waschen zu lassen, weil es angeblich die Waschmaschine kaputt machen soll. Stimmt das? Ich habe bei meinem Ex immer mit Weichspüler gewaschen und er zuvor auch und die Waschmaschine hatte nichts.

...zur Frage

Aus dem Einspülkasten bei Privileg Waschmaschine läuft der Weichspüler einfach aus

Gestern ist mir beim Anschalten der Waschmaschine aufgefallen, dass der Weichspüler in dem Weichspülerfach an meiner Privileg Waschmaschine "kaputt" ist.

Laut Angaben auf dem Weichspülerfach darf man max. 100ml einfüllen, doch wenn das Fach voll ist, läuft der Weichspüler einfach in die Maschine rein durch das Einspülfach.

Muss ich mir einen neuen Einspülkasten kaufen oder wie kann ich diesen Fehler beheben?

Es kam mir in letzter Zeit so vor als würde die Wäsche nicht mehr nach Weichspüler riechen. Kann es also sein, dass der Weichspüler direkt nachdem ich ihn in das Fach fülle, in die Maschine läuft?

Ich habe bis jetzt an dem Fach keine Löcher oder Fehler entdecken können.

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Waschmaschine Siemens defektes Weichspülerfach

Hallo ,habe eine Siemens Waschmaschine vario Perfect E14-3A wenn ich Weichspüler in das dafür vorgesehende Fach fülle ist am Ende des waschgangs immer noch der Weichspüler habe das fach gereinigt aber nichts passiert der weichspüler fliest nicht ab.Woran kann das liegen? Gruß

...zur Frage

Flüssigwaschmittel im Weichspülerfach?

Hallo!
Ich bin gerade eben auf die "tolle" Idee gekommen, meine Wäsche zu waschen. Wir haben zuhausen eine Siemens iq500 und ich Trottel hab einfach mal blindlings nach Gefühl gemacht. Wo ich jetzt so drüber nachdenke, fällt mir auf, dass ich unser Flüssigwaschmittel in das Fach für den Weichspüler gepackt habe :D
Habe schon gegooglet, werde aber nicht wirklich schlau daraus, passiert der Wachmaschine irgendetwas oder muss ich die Wäsche einfach nochmal waschen, ohne Waschmittel?
Danke schonmal

...zur Frage

Pferd waschen (keine Box)

Hallo liebe Community, ich bald auf ein großes Turnier mit meinem Isländer. Sie ist ein Schimmel und immer ziemlich schmutzig. Sie steht das ganze Jahr über draußen. Eigentlich würde ich sie gerne vor dem Turnier waschen, damit sie ordentlich aussieht, aber es ist ja leider ziemlich kalt hier in Bayern! Was ist eure Meinung: Wenn ich sie wasche, ihr danach eine Decke anziehe und sie ein bisschen führe bis sie einigermaßen getrocknet ist und ihr dann noch ein warmes Mash gebe, ist das dann in Ordnung? Wie gesagt, ich habe keine Box, in die ich sie stellen könnte!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?