Waschmaschine neu angeschlossen, Wasser läuft nicht mehr richtig ab ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo javaShawn

Der bauseitige Abfluss ist verstopft und kann mit einer Kanalfeder gereinigt werden

Gruß HobbyTfz

Erstmal Danke für deine Antwort. Ich habe versucht den Abfluss in der Wand mit einer Spirale zu reinigen. Die Spirale blieb nach ca. einem Meter stecken. Mit drehen konnte ich sie schließlich weiter führen. Allerdings könnte das auch eine Kurve gewesen sein. Wenn ich das Wasser direkt in den Abfluss in der Wand kippe, läuft es relativ schnell ab.

0
@javaShawn

Das Wasser das du direkt in den Abfluss kippst hat keinen Schwung, das Wasser aus der Waschmaschine wird mit Schwung abgepumpt und dann staut es sich zurück wenn der Ablauf nicht komplett frei ist

0

Das kann unterschiedliche Ursachen haben.

Wenn mehrere Parteien an dem Fallrohr angeschlossen sind, dann kann jemand Essensreste mit reingespült haben.

Wenn ihr allein seid, dann kann sich in dem Fallrohr Essensreste mit Fett vermischt haben und klebt jetzt die Leitung zu.

Einen Versuch ist es wert.

Entweder ihr nehmt Chemie oder ihr lasst ein gemischt aus Backpulver und heißem Wasser reinlaufen. Mehrfach!

Eine Spirale tut es auch.

Letzte Rettung: Der Fachmann   MfG

HILFE Wasser vom Abfluss drückt nach oben?

Nabend folgendes Problem.

Heute früh beim aufstehen stand bei mir die Suppe in der Spüle bis oben. Boden komplett nass, der ganze Dreck ist mir auch hinter die Küche gelaufen..

Habe mir Rohrreiniger etc. besorgt und bissel an gehandwerkert. Meine Rohre sind alle super frei, muss also in der Wand liegen das Problem.

Jetzt ist es so, ich denke es liegt gar nicht an mir sondern an dem neuen Mieter der unter mir wohnt oder einer hat im haus eine Waschmaschine falsch angeschlossen? Mir kam eindeutig eine dicke Teermaße entgegen, Erdbeer-Stücke, richtig frisch (definitiv nicht von mir) und zu 100% Aquarium-Sand.

Es läuft ab und zu auch mal ganze 5liter oder mehr. Meine Frage:

Will langsam mal pennen gehen. Wenn ich das Rohr jetzt auf meiner Seite absichtlich dicht mache, hat dann jemand anderes im Haus die kotze dadurch oder kann es auch zu Rohrbrüchen führen?

Denn ganz ehrlich, meine Mitmieter sind so rücksichtslos, das es mir scheiß egal wäre, wenn es jetzt bei denen überläuft. Ich kann jetzt niemanden mehr rufen, aber auch nicht durchmachen.

...zur Frage

Wasser läuft nicht ab ( Waschbecken )?

Meine Schwester hat eine Maske mit Haferflocken und Kaffee gemacht und jetzt läuft das Wasser nicht mehr ab weil die Haferflocken den Abfluss versperren. Tipps ?

...zur Frage

Meine Spüle läuft nicht ab. Was tun?

Liebe Leser,

seit ein paar Tagen läuft das Wasser in meiner Spüle nicht ab. Da ich viel zu tun hatte letzte Woche, habe ich noch nicht der Vermietung bescheid geben können. Heute Mittag habe ich dann die Waschmaschine angemacht, und das ganze Wasser lief zur Spüle raus. Mit einem Eimer hab ich den Großteil abgeschöpft und den Rest so ablaufen lassen. Anschließend habe ich begonnen das Rohr unten abzuschrauben (mit einem Eimer darunter), weil ich dachte, dass dort bestimmt die Verstopfung ist. Es kam Wasser raus, aber aus der Wandrichtung. Ist das normal? Soll ich es weiter machen, oder ist die Verstopfung dann in der Wand? Muss ich vorher irgendwo etwas zu schrauben? Zur Info: Der Abfluss der Waschmaschine mündet über dem U-förmigen Röhr in den Abfluss. Bitte helft mir! Ich muss dringend Wäsche waschen!

...zur Frage

Abfluss läuft nicht ab

Hey. Unser Abfluss läuft nichtmer richtig ab. Wir haben die ersten 1,5m vom Abfluss der Spühle Wasser leer gemacht, haben dann ca 500ml rein laufen lassen. Doch selbst da steht das Wasser schon bzw läuft extrem langsam ab. Hat jemand nen tip woran das liegen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?