Waschmaschine liegend transportieren/Wie am besten polstern?

Waschmaschine - (Umzug, Waschmaschine, Toplader)

4 Antworten

Am besten ist natürlich die originale Transportsicherung. Wenn diese aber nicht zur Verfügung steht hilft wie von dir genannt das auspolstern. Also dein Waschbehälter mit Trommel und Antrieb ist auf 4 Federstützen gelagert. Wenn du die Maschine umlegst rutscht die kommplette Einheit nach oben und die Stützen fallen aus den Lagern. Um das zu verhindern, musst du die Trommel schließen und den Raum zwischen Trommel und Deckel ausfüllen bis der Deckel, der Trommel keine Möglichkeit mehr lässt nach oben zu rutschen.

Sorry, ich bin technisch zu doof, deine Antwort komplett zu verstehen. Die Trommel schließen? Sie ist zu, aber bis zum Deckel ist ja nur minimal Platz...da passt ja dann ein Handtuch oder so hin. Und dann würde schon nichts mehr passieren? Trotz der Gewichte innen etc.?

0

Höchstens auf der Seite legen, an der der Abfluss angebracht ist, damit ev noch vorhandenes Wasser in der Maschine nicht in den Motor hinein läuft. Gibt es echt keine Möglichkeit, die Maschine aufrecht zu transportieren? So hoch ist eine WaMa schließlich nicht. LG

Auf der Seite liegend schwappt das Wasser dann aber wahrscheinlich trotzdem hin und her oder nicht?

Ich wüsste nicht wie, in ein Auto dürfte die ja niemals passen.

0
@Lyrio

In einem Scenic oder in einem Kangoo, in rinem Picasso und auch in einem Berlingo passt rine WaMa. Ansonsten auf einem Anhänger festzurren. LG

0

Liegend würde ich sie überhaupt nicht transportieren, du läufst immer Gefahr dass was kaputt geht. Egal wie du es machst

Wäsche optimal waschen als Single?

Mittlerweile wohne ich seit 1,5 Monaten alleine.

Bei meinen Eltern hat je nachdem wer im Moment Zeit hatte die Wäsche gemacht und die Waschmaschine war bei einer vierköpfigen Familie voll.

Da ich nun alleine wohne, hat es mir schon in der Seele weh getan, dass ich nun mehrmals Wäsche gewaschen habe, obwohl die Maschine nicht mal halbvoll war.

Ich nutze in der Woche drei Hemden, ab Sommer wahrscheinlich 4-5. Diese wasche ich getrennt von anderen Wäschen, da diese bügelfrei sind, hänge ich die nach dem Waschen plitschnass auf.

Dann kommen natürlich Unterwäsche, die ich auch wöchentlich wasche mit den Handtüchern und anschließend im Waschtrockner trocknen lasse. Habe leider keine andere Möglichkeit zu trocknen.

Schließlich kommen die Alltagsklamotten, die ich spätestens nach zwei Wochen waschen muss, da es anfängt zu miefen. Im Internet steht zwar, man soll halb befüllte Maschinen vermeiden, aber eine andere Möglichkeit habe ich nicht.

Wenn es also hochkommt mit anderen Wäschen habe ich in einer Woche vier Waschladungen, ohne das die Waschmaschine wirklich voll ist.

Einzige was ich bis jetzt machen konnte, war das Kurzprogramm für die Hemden, da in diesem Programm das Trocknen nicht verfügbar ist, brauch ich jedoch für die andere Wäsche und das ich Klamotten die mit 40 Grad angegeben sind, mit anderen, die für 30 Grad angegeben sind zusammen wasche.

Habt ihr noch weitere Tipps, wie man Energie und Wasser zusätzlich sparen kann bzw. welche Wäsche man ohne Probleme miteinander waschen kann?

...zur Frage

Brauche Hilfe zu dem Thema Waschmaschine?

Hallo Leute, ich habe Mal eine Frage. Der Wasserhahnzulauf funktioniert seit gestern morgen nicht mehr richtig.der Hahn lässt sich schwer aufdrehen und es kommt kaum Wasser raus so das die Waschmaschine nicht genug wasser zieht.Ein Sanitär Mensch will die Tage kommen aber wir müssen unsere Arbeitsachen waschen.Jetzt meine Frage vllt hat ja einer Ahnung.. würde die Waschmaschine auch das Wasser aus einen Eimer mit Wasser ziehen statt aus dem Zulaufhahn ??dann könnte man provisorisch wehnigstens waschen..Besten Dank

...zur Frage

Hallo hat jemand ein tipp.Waschmaschine Toplader gestern noch gewaschen?und heute morgen tod sagt nichts mehr.mfg?

Waschmaschine

...zur Frage

Suche eine bestimmte Siemens Siwamat Plus Toplader Waschmaschine, wer kann mir dabei helfen...?

Suche eine ältere Siemens Siwamat Plus Toplader Waschmaschine mit regelbare Schleuderdrehzahl bis max. 1000 u/min vorne links an der Bedienfläche...? Innen der Waschmittelbehälter war bzw. der Behälter für Weichspüler war blau / rot... Weiß jemand wie die Siemens Siwamat Plus Waschmaschine richtig heißt...? Genaue Typenbezeichnung wäre schön... :-) (so ungefähr wie diese Maschine auf dem Bild...)

...zur Frage

veränderte Laufzeiten nach Kohlewechsel?

Hallo!

ich hä eine AEG öko_lavamat 76740 update.
nacheiner Fehlermeldung und einer nicht mehr drehenden Tromel hat mein Lebensgefährte, technisch begabt, nun die Kohlen ausgewechselt und die Maschine läuft wieder wie am Schnütchen.
doch nun ist mir aufgefallen, dass die Laurzeiten in allen Programmen rund 30 Min länger dauern. Sowohl bei normaler Einstellung als auch bei der Option Zeit sparen, die ich oft verwendet habe.
in der Zwichenzeit habe ich so ziemlich alles gewaschen, was liegen geblieben ist und entsprechend meine 4 oft verwendeten Programme benutzt, überall ca 30 Minuten plus....
woran kann das liegen?
zuerst dachte ich, vllt hat die Zeitanzeige ja ne fehlschlagend durch das um-/einbauen nen Hau, die Angezeigte Zeit stimmt aber mit der tatsächlich laufenden Zt überein....
hat jemand ne Idee, ob das tatsächlich die neuen Kohlen bewirken? Oder was anderes vorliegt??
Besten Dank für Eure Antworten

...zur Frage

Miele Toplader Novotronic, StromAnzeige Aus, wie bekomme ich den Deckel auf?

Hallo, ältere Miele Waschmaschine, Toplader W 7xx hat wohl einen Schaden an der Elektrik. Ich finde keinen Seilzug oder ähnliches um die Abdeckung nach oben öffnen zu können. Wasser ist nicht in der Maschine, zudem kann ja beim Toplader oben kein Wasser austreten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?