Waschmaschine läuft voll, obwohl sie aus ist - woran liegt das?

1 Antwort

Meisten ist in den neuen Maschinen ein 3er Magnetventilblock eingebaut.Für die Vorwaschkammer,Hauptwaschkammer,Weichspüler.Schublade rausziehen und schauen in welcher Kammer Wasser zuläuft.Es kann nur der ganze Block ausgetauscht werden.Recht teuer.Aus Sicherheitsgründen sollte nach dem Waschen sowieso immer der Wasserhahn geschlossen werden.Am Zulaufanschluß,direkt an der Maschine müßte nach dem Lösen des Schlauches ein Sieblein zu sehen sein,falls es fehlt,kommt der ganze Schmutz in der Zuleitung bis zu den Magnetventilen und die schließen dann nicht mehr richtig.

Was möchtest Du wissen?