Waschmaschine läuft oben aus

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es hört sich so an, als wenn die Pumpe nicht mehr abpumpt. Hat die Maschine ein Flusensieb oder andere Öffnungen über die man das Flügelrad der Pumpe evtl. mal reinnigen kann. Vielleicht hat sich auch eine Socke o.ä. in Gebiete verirrt, wo sie nicht hingehört. Wenns alles nichts hilft, hilft wohl nur der Kundendienst.

Flusensieb schon gesäubert .. an die Pumpe komm ich irgendwie nicht ran. selbst rum schrauben muss auch nicht umbedingt sein, sie muss ja nicht noch mehr kaputt gehen ;P Da muss wohl echt der Kundendienst her ..

Danke für deinen Tipp!

0
@traacy

Gerne.

I.d.R. sitzt das Laufrad der Pumpe unmittelbar hinter dem Flusensieb. Bei meiner Maschine kann ich mit dem Finger das Laufrad der Pumpe drehen. Da weiß ich dann wenigstens das es nicht blockiert ist.

Alles weitere gebe ich Dir recht. Schrauben würde ich auch nicht anfangen.

1

Ich habe zwar eine AEG Waschmaschine... aber ich hatte ein ähnliches Problem... Es hatte sich der Aqua Stop aktiviert und sie wollte kein Wasser merh ziehen.... vomm einen tag auf den Anderen. Also Kundendienst angerufen und das Ende vom Lied war, dass das Dichtungsgummi vom Bullauge kaputt war und so Wasser austreten konnte. Deshalb hatte sich der Aqua Stop aktiviert. Problem mit dem Kundendienst war, dass die Dame meinte im Laufe des Vormittags würde ich wegen eines Termins benachrichtigt werden... als dann gegen 16 Uhr nachmittags noch kein Anruf kam.... da rief ich nochmal an, aber die hatten schon FEIERABEND und das obwohl im Internet die Nummer als 24 Std. Hotline angegeben ist. Also hab ich den Elektriker (der auf Haushaltsgeräte spezialisiert ist) hier bei uns im Ort angerufen und der kam direkt am nächsten Tag!!! Ach ja... der Kundendienst rief dann um 21:30 Uhr an und wollte mir nen Termin für Montag geben... aber da hatte ich ja schon den Elktriker an der Hand!!!

Ich rate dir den Kundendienst des Herstellers anzurufen oder eben den Elektriker vor Ort.

Meine Maschine geht nach oben auf und nicht nach vorne. Kann also nicht der Dichtungsring vom Bullauge sein ;)

Oh man, ich liebe ja Leute vom Kundendienst schmunzel Klar sie machen auch nur ihre Arbeit aber sind ja wirklich der Meinung, das alle anderen, die einen Kundendienst benötigen den ganzen Tag zu Hause sitzen und auf sie warten.

Danke für deine Antwort!

0
@traacy

Oh du hast ne Toploader.. cool... naja wenn sie funktioniert. Ich drück dir die Daumen, dass du nen Elektriker findest, der dir auch schnell hilft.

0

Hallo traacy

Wenn ich dein Schreiben richtig interpretiere dann kommt das Wasser beim Waschmitteleinspülkasten heraus. Dann ist die Verbindung vom Einspülkasten zum Laugenbehälter verstopft.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Hallo HobbyTfz,

eben das ist es nicht. Der Waschmittelkasten ist komplett leer. also da kommt kein Wasser hinein. Das Wasser drückt sich nach oben und sucht sich den Weg am Deckel vorbei nach ausen. Das ist ja das komische. Ich habe bisher so etwas auch nicht in Google gefunden deshalb auch meine Frage hier.

0
@traacy

Deckel abschrauben und nachsehen wo ein Schlauch abgerutscht ist.

0

Was möchtest Du wissen?