Waschmaschine kaputt nach dem Stromausfall: Kann man Schadensansprüche geltend machen?

5 Antworten

Hallo, na das ist ja wohl ein Blödsinn....und ob die Waschmaschine bei Stromausfall den Geist aufgeben kann....ich hab's erlebt und ein Elt.Techniker hat's bestätigt. Weil...wenn der Strom dann wieder fliesst kommt ganz kurz Starkstrom durch die Leitung und zack das war's dann mit der Waschmaschine.

Durch einen Stromausfall wird die Maschine nicht kaputt. Kontrolliere mit einem Fön die Steckdose.

Hat ein Blitz eingeschlagen und den Stromausfall verursacht? Oder war kurz Hochspannung am Netz? Wenn nicht, dann ist deine Waschmaschine garantiert nicht durch den Stromausfall kaputt gegangen, das wäre gar nicht möglich weil es das selbe ist, als würdest du den Stecker ziehen. Und jeder Waschmaschinen Hersteller, der Waschmaschinen baut, die bei Stromverlust kaputt gehen, der gehört verklagt.

Da geb ich dir recht, sowas sollte bei einem Stromausfall eigentlich nicht passieren dürfen. Aber eben vielleicht ein Überspannungsschaden beim wieder einschalten des Stroms, durch die Stadtwerke.

0

Hoover Waschmaschine defekt

Nach Stromausfall geht die Waschmaschiene nicht mehr. Ich kann keine Programme mehr starten es blinkt immer die Startlampe.

...zur Frage

Wegen Reklamation schon den vierten Urlaubstag vergeudet. Und die Waschmaschine geht immer nocht nicht. Kann ich Schadensersatz geltend machen?

Hallo Zusammen,

wir wissen nicht mehr weiter! Wir haben einen Garantiefall mit unserer Waschmaschine. Der Gummi wurde auf seltsame Weise eingezogen und Sie funktioniert nicht mehr. Nun habe ich am 24. August eine Reklamation beim Hersteller eingereicht. Da mich der Händler dorthin überstellt hat. In KW 36 Kamen dann auch Techniker welche die Waschmaschine repariert haben. (1. Urlaubstag weg) Nach dem ersten Waschversuch kam die Ernüchterung! Sie ging immer noch nicht!

Daraufhin haben wir wieder Reklamiert und es kam wieder ein Techniker! (2. Urlaubstag weg). Dieser meinte zu uns, dass die Waschmaschine kaputt sei und das Lager ausgetauscht werden muss, dies aber 2-3 Wochen dauern kann. (Darf so etwas überhaupt sein?)

Dann hatten wir einen Termin auf den 15.09.2015. Dort sollte das Lager nun endlich ausgetauscht werden. (3. Urlaubstag weg) Kurz vorher wurden wir angerufen das sich der Techniker kurzfristig Krank gemeldet hat!

Heute 22.09. (4. Urlaubstag weg) und die Waschmaschine ist gerade am reparieren! Ob es klappt bleibt fraglich! Der Techniker ist sogar sehr unfreundlich gegenüber meiner Freundin!

Nun die Frage: Habe ich hier eine Chance etwas rechtlich geltend zu machen? Ich habe doch eigentlich schon nach dem zweiten nicht erfüllen der Reparatur das Recht vom Kaufvertrag zurückzutreten oder eine neue Waschmaschine zu verlangen und ggf. auch die 4 Tage Urlaub als Schadensersatz einzuklagen oder? Muss ich nun direkt über den Hersteller oder kann ich den Händler dafür geltend machen?

Liebe Grüße

...zur Frage

Stromzähler. Wie beweise ich dass das nicht mein Strom ist?

Hallo Liebe Community :) Meine Freundin und ich haben leider einige Probleme mit unserem Stromanbieter bzw Probleme mit unserer Stromabrechnung. Vielleicht hat ja hier jm einen guten Rat für uns.

Also zu Anfang: Ich wohne in einer Hotelanlage in denen einige Apartments vermietet werden. Meine Freundin zog im Juli 2014 in die selbe Anlage. Die genaue Quadratmeter anzahl kenne ich leider nicht, aber es ist eine kleine 1- Zimmerwohnung (1 Zimmer, 1 Bad, einen Flur). Es ist weder eine Küche noch irgendein anderes elektrisches Gerät angeschlossen (auch kein Kühlschrank oder eine Waschmaschine). Wir waren bis zum jetzigen Zeitpunkt vll 10 mal in dieser Wohnung und hatten jeden Abend für höchstens 2 Stunden den Fernseher an (haben wir aus meiner Wohnung mitgebracht) und natürlich auch Licht an. Ansonsten dient die Wohnung nur als Stauraum für ihre Möbel und die Sicherung ist immer aus. Also der FI-Schalter ist umgelegt, da kann eig kein Strom fließen.

Vor einem halben Jahr kam die Stromabrechnung ins Haus geflattert. 3.234,00 kWh in 340 Tagen. Der künftige Abschlag beträgt nun 83€. Wir haben uns nur gedacht "Alles klar, da kann denen nur ein Fehler unterlaufen sein" Sind also mit dem Hausmeister der Hotelanlage in den Keller gegangen, zu dem nur er und das Hotelpersonal Zugang hat und da kam uns die nächste Frage auf. Im Mietvertrag steht eine andere Zählernummer als auf der Abrechnung von unserem Stromanbieter. Um zu ermitteln, welcher nun der richtige ist, ist meine Freundin hoch gelaufen, hat die Sicherung wieder rein gemacht und hat das heiße Wasser im Bad aufgedreht. Da bewegte sich auf einmal ein anderer Zähler (in dem Keller gibt es allerdings um die 20 Zähler)

Wir haben alles notiert und den Stromanbieter kontaktiert. Dieser meinte er würde sich darum kümmern und sich wieder melden. Vor ca 2 Monaten kam dann der Brief, dass wohl alles seine Richtigkeit hat, einer Ihrer Mitarbeiter hätte das geprüft. Mit geprüft ist gemeint dass der nette Herr den Hausmeister gefragt hat und der meinte der Zähler sei der Richtige. Er war nicht mal am Zähler und hat sich das persönlich angeschaut.

Gibt es eine andere Möglichkeit zu beweisen, dass der Stromverbrauch nicht von meiner Freundin kommen kann? Bzw können wir darauf bestehen, dass der Stromanbieter das Ganze nochmal prüft? Wärend einer von uns anwesend ist? Die stellen sich zur Zeit stur und beharren darauf, dass alles stimmt. Nur wie bitte soll dass den Möglich sein? (zum Vergleich: meine Wohnung ist doppelt so groß, mit Küche, Fernsehen und zwei PC´s die am Tag locker 5 Stunden laufen und wir wohnen zu zweit hier und ich zahle nur knapp 50€)

Tut mir leid für den Roman, aber so können am wenigsten Fragen aufkommen. Ich hoffe jemand hat einen guten Rat für uns. Vielen Dank für eure Zeit :)

Lg Kasu

...zur Frage

Stromkosten von der Steuer absetzen bei mobiler Fußpflege

Hallo, ich bin selbstständig als mobile Fußpflegerin. Bei mir läuft täglich (Mo.-Fr.) der Sterilistator, Stromverbauch 0,3373 Kw. Zusätzlich müssen die Handtücher sowie die Arbeitskittel auf 95 Grad in der Waschmaschine gekocht werden, wegen der Hygiene. Stromkosten: 1,9254 Kw. Danach kommen die Sachen in den Wäschetrockner: 2,0571 Kw.

Alle Verbrauchszahlen habe ich mit einem Strommessgerät von meinem Stromanbieter ermittelt.

Kann mir jemand sagen, wie ich diesen Verbrauch steuerlich geltend machen kann?

Im Voraus schon mal vielen Danke für die Antworten

...zur Frage

Veruntreuung von Mieteinnahmen?

Am 05. 08. 2016 wurde per Vollstreckungsbeschluss der Strom im Mietshaus abgestellt. Miete sowie Nebenkosten habe ich nachweislich auf das Konto des Vermieters eingezahlt. Dieser hat jedoch mein Geld veruntreut & nicht weitergeleitet. Ich bekam auch keine Information diesbezüglich. Ich habe nun seit 3 Tagen kein Strom. Das Essen (Kühlschrank/Gefierfach) ist hin. Desweiteren kein Warmwasser, Telefon, Waschmaschine, Herd, TV usw. Welch Schadensforderungen kann ich geltend machen bezüglich des verdorbenen Essens, Batterieverbrauch f. LED-Kerzen, Einschränkungen des täglichen Bedarfs?

...zur Frage

Fühle mich vom freund etwas im stich gelassen?

Hi Community. Ich habe seit längerer Zeit (1 Jahr) psychische Probleme, dass weiß mein Freund. Ich werde auch oft scheinbar "grundlos" traurig, und das kann er einfach nicht verstehen. Das letzte Mal war erst vor 30 min, er merkt das nicht alles gut ist, unternimmt aber so gut wie garnichts dagegen. Er fragt höchstens mal was los ist, aber mehr auch nicht. Er schweigt einfach die ganze Zeit, obwohl er weiß das das meine Stimmung noch mehr nach unten zieht. Man merkt das er keine Ahnung hat wie er damit umgehen soll. Leider weiß ich noch nicht, wie ich selber aus diesen "Tiefs" wieder herauskomme, ich brauche fast immer fremde Hilfe. Und da ist er nunmal die einzige Person, an die ich mich wenden kann. Ich hab ihn auch schonmal darauf angesprochen das ich mich in solchen Situationen bisschen im Stich und allein gelassen fühle und dabei gerne mehr Beistand/ Unterstützung seinerseits hätte. Er meinte das sich das ab jetzt ändert, aber es ist alles wie vorher geblieben. Was kann ich denn noch tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?