waschmaschine hat laut geknallt

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Antriebsriemen gerissen vielleicht, oder unwuchtig geschleudert, dann stößt die Trommel ans Gehäuse.

Mach mal das Flusensieb auf, Aufnehmer drunter legen, kommt viel Wasser raus, nachschauen ob sich Teile darin verfangen haben, Büroklammer, Geldstück, Knopf usw. und natürlich nasse Flusen., alles entfernen, dann dürfe es wieder gehen.

Wenn nur der Antriebsriemen gerissen und die Trommel noch in Ordnung ist, kann man relativ leicht den Riemen selber tauschen. Ich habs auf jeden Fall schon hingekriegt, und so ein Riemen ist nicht besonders teuer.

hört sich nach einer reparatur oder einer neuen maschine an.

stell die maschine ruhig nochmal an, sie wird schon nicht explodieren - und gehe stufenweise die programmpunkte durch. doch es wird sich wahrscheinlich nichts tun, denn es scheint, dass der moter kaputt ist oder der sogenannte anker - das ist so ein teil an der trommelaufhängung, damit das teil sich überhaupt dreht... lg

würde sagen, neue kaufen, reparieren ist zu teuer, dafür bekommst du schon ne neue...-)

Kommt auf die Maschine an. Mein Waschtrockner hat 799.-€ gekostet.

0

Was möchtest Du wissen?