Waschmaschine geht einfach aus, hilfeee!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wie das schon richtig telepathisch, telemetrisch oder Teledings... diagnostiziert wurde, handelt es sich hier um einen Erdschluss. die frage ist nur wo.

meine beiden ersten vermutungen wären die wicklung des Motors, oder die Heizung. letztere schließe ich aber mal grob aus, da hier der FI erst auslösen darf, wenn sie anfängt das wasser auch warm zu machen....

käme noch die laugenpumpe in frage, aber die biester sind eigendlich in der regel mittlerweile so gut isoliert, dass da nichts passiren kann.

durch reihum abstecken kann man (dafür sollte man aber einiges beachten) sich so ganz grob vortasten, ich würde an deiner stelle mit dem hauptantrieb anfangen, dann die laugenpumpe....

es kann sein, dass die maschine dann nicht unbedingt so reagiert wie erwartet, wenn die LP fehlt. einige Bosch maschinen z.b. quitiren das fehlen der laugenpumpe gerne mit einem stetigen rechtsdrall in der trommel sobald die maschine strom bekommt.

aber BITTE bevor du hinten in der Maschine was anpackst, Stecker raus !

die losen kabel, gehören übrigens auch alle gut gesichert. viel erfolg bei der fehlersuche...

aber wie gesagt: 99% der hauptantrieb, 0,99 % eine schadstelle im kabelbaum und 0,01% irgendwas anderes...

lg, anna

da hast nen erdschluss in der maschine,defektes teil,deshalb spricht der Fi an bevor es dir eine scheuert,kann nur ein fachmann beheben

Da kann dir nur ein Fachmann vor Ort helfen.

Den Kundendienst bestellen.

Was möchtest Du wissen?