Waschmaschine brummt nur und nix geht mehr?

6 Antworten

schau mal ob der abwasserschlauch hoch genug über dem boden ist, sollte ca 1 m nach oben gehen, bis er in den abfluss rein geht, sonst läuft das ganze abwasser wieder in die maschiene zurück und die wäsche bleibt nass... ansonsten gerät umtauschen

Kannst Du das mit der Positionierung näher erläutern oder hast Du im Web ein Beispielbild wie man den richtig platziert?

0
@spillio

der abwasserschlauch geht aus der waschmaschine raus, sollte dann ca 1 m nach oben gehen und dann wieder nach unten, wie ein umgedrehtes U

0

Kann auch die Pumpe sein. Wenn die verstopft ist, geht es ähnlich zu. Die sitzt hinter dem Sieb.

in so ner waschmaschine gibts wohl auch so etwas wie einen keilriemen. keine ahnung ob der da auch so heisst. ist bei meiner maschine mal gerissen und hatte die gleichen probleme. ein brummendes geräusch, aber die trommel rührt sich nicht mehr.

Hat nicht jede Waschmaschine ein Flusensieb?

Ich habe eine Waschmaschine (Hoover) "geerbt". Sie ist erst ein paar Jahre alt. Jetzt wollte ich das Flusensieb reinigen (wie bei meiner Maschine - Siemens - vorher),aber sie hat keins. Wirklich nicht. Kann mir jemand sagen, warum nicht? Und wo gehen die Flusen hin? Ich habe leider keine Beschreibung zu der Maschine.

...zur Frage

Waschmaschine schrott?

Ich habe ein Problem mit meiner Waschmaschine. Sie zieht Wasser ganz normal und Pumpen funktioniert auch. Sie zieht Wasser, aber wenn es in den Waschmodus geht, dann nichts. Die Trommel dreht sich nicht. Nur ein Brummen würde ich mal so beschreiben. Und schleudern natürlich auch nicht. Das Flusensieb ist auch sauber. Was kann das sein? So alt ist die Maschine auch noch nicht.

...zur Frage

Wasser in Weichspülerfach (WaMa BRANDNEU)?

Hallo, gestern Abend kam meine NEUE Waschmaschine. Angeschlossen, Testlauf gemacht.

Nun wollte ich heute meine ERSTE Waschladung damit machen und habe gesehen: es befindet sich Wasser im Weichspülerfach bis oben zur fachbegrenzung. die Maschine hat NOCH NIE Weichspüler oder Waschmittel gesehen. Kann also gar nicht verstopft sein.

Warum ist da also Wasser drinne?
Danke

...zur Frage

Flusensieb öffnen wenn die Waschmaschine voll Wasser ist?

Folgendes Problem: Bei meiner Privileg TOPLADER Waschmaschine leuchtet die Pumpe LED rot, der Waschvorgang wurde abgebrochen. Nun habe ich versucht das Programm Abpumpen zu wählen, doch dann rattert es und pumpt nicht ab.

Nun habe ich gelesen, dass vielleicht das Flusensieb verstopft sein könnte. Wenn ich nun das Sieb aufschraube und Wasser in der Maschine, kommt mir alles entgegen. korrekt? Also muss ich alles was ich kann, mit der Kelle ausschöpfen?

Danke

...zur Frage

Flusensieb gereinigt -->> Wasser aus Waschmaschine gelaufen. Was kann das sein?

Hallo alle zusammen.

Ich habe gestern abend mein Flusensieb von der Waschmaschine gereinigt und wieder reingetan. Fest zugedreht und dann noch ne Maschine gewaschen.

Heut früh stand dann meine Küche dezent unter Wasser. es war nicht viel aber die gesamte Küche hatte einen Wasserfilm und ich musste fleissig wischen.

Jetzt meine Frage: Hab ich das Flusensieb zu fest eingedreht? Oder warum läuft plötzlich Wasser aus der Maschine???Der Dichtring vom Sieb ist noch dran und auch intakt.

Danke schon mal für Eure Hilfe.

...zur Frage

Wie reinige ich den Entleerungsschlauch meiner Waschmaschine (Beko)?

Habe gerade den Flusensieb gereinigt und wollte das Wasser über den Entleerungsschlauch ablassen - kam aber nichts... wenn ich den Schlauch drücke, merke ich, dass dieser sandig verstopft ist.. Ist das ein Problem für die Waschgänge? Kann ich diesen selbst ausbauen?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?