Waschmaschine beim Schleudern zu laut - was mache ich jetzt?

9 Antworten

Die Waschmaschine hat eine Transportsicherung, die musst du entfernen. Wie, steht in der Bedienungsanleitung. Dann die Waschmaschine mit einer Wasserwaage aufstellen. Sie muss sicher stehen und darf nicht wackeln

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Wenn sie nicht zentrisch beladen ist rumpelt sie leicht . Vielleicht kannst du auch die Schleuder touren etwas niedriger halten. Zwischen Boden und Maschine würde ev. ein Filzbelag das Geräusch mindern . Wünsch dir einen schönen Nachmittag

Es gibt so Gummimatten (zB im Baumarkt) die man drunterlegen kann. Dann ruckelt sie nicht mehr so und die Geräusche müssten auch gedämpfter sein. Vielleicht steht sie uneben. Manche Waschmaschienen haben unten so verstellbare "Beine"(nur Kürzer), mit denen kann man das auch ausgleichen. Oder was drunterlegen, so wie man es bei einem wacheligen Tisch machen würde.

die ist nicht richtig ausbalanciert. lege mal eine Wasserwage drauf und verstelle die Füße bis die grade ist. Wenn danach immer noch zu laut, dann würde ich mal einen Techniker fragen kann ja sein, das die nicht ganz rund läuft/einen Defekt hat.

Ich würde mich mal an den Hersteller oder an den Laden wenden, wo Du sie her hast. Das ist definitiv NICHT normal - schon mal gar nicht von Bauknecht. Würde zusehen, dass Du die umgestauscht bekommst - gerade neue WM sind heute eigentlich sehr leise

Was möchtest Du wissen?