Waschmaschine Bauknecht Pumpe defekt/ zieht kein Wasser ab?

3 Antworten

Vielleicht ist das Flügelrad der Pumpe nur durch einen Fremdkörper blockiert, Probiere mal, ob du mit den Fingern nach Herausnehmen des Flusensiebes an das Flügelrad herankommst und es drehen kannst (Ich weiß leider nicht, ob das bei dieser Maschine möglich ist, bei einer meiner früheren Maschinen ging das).

Hallo Macho67

Als erstes solltest du das Flusensieb reinigen. Das Wasser aus der Trommel über den Entleerungsschlauch oder beim Flusensieb vorsichtig ablassen.

Hinter dem Flusensieb kannst du das Flügelrad der Pumpe sehen. Dort könnte ein Fremdkörper stecken.Überprüfe  den Ablaufschlauch auf Knickstellen. Wenn der Ablaufschlauchbeim Waschbecken, wo auch immer, fix angeschlossen ist, abschrauben undAnschluss auf Frei sein kontrollieren. Schlauch in einen Eimer hängen,Waschmaschine mit Wasser auf Ablauf schalten, dann müsste Wasser in einemSchwall in den Eimer kommen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Hallo,

hörst du noch ein Brummen wenn du die Maschine auf Abpumpen stellst? Wenn ja ist warscheinlich das Flügelrad blockiert. Wie schon von meinen Vorgängern beschrieben.
Wenn nichts zu hören ist, ist möglicherweise das Schaltrelais defekt.

Einen Fachmann kann ich dir nicht nennen.

Viele wollen einem aber eine neue Elektronik verkaufen. Vieleicht gibt es bei euch so etwas wie eine Tauschbörse wo Leute (wie ich) so etwas im Tausch reparieren.

Viel Erfolg


Was möchtest Du wissen?