waschen wäsche bunt

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Guck mal auf Etikett, wenn es bunt ist, darf es meistens gar nicht so heiß gewaschen werden. Ansonsten empfehle ich dir Schmutz- und Farbfänger-Tücher, die nehmen wir und waschen dann alles was anfällt zusammen (weiß und bunt durcheinander) bei 30/40 Grad, bis jetzt hat sich noch nie etwas verfärbt

Hallo borello :-)

Am besten für 60° und 30° je 2 Haufen machen (jeweils in hell und dunkel unterteilt. [Ausnahme: Rote Sachen seperat waschen, sie können stark ausbluten])

Bunte/dunkle Unterwäsche, Socken, Handtücher = 60°

Weisse/helle Unterwäsche, Socken, Handtücher = 60 °

30° hell = Hemden, Hosen, T-Shirts, Sweatshirts ect

30° dunkel = Hemden, Hosen /Jeans, Sweatshirts, T-Shirts ect

Grundsätzlich würde ich immer alles auf links waschen. Das schont die Farben und das Gewebe. Ausserdem können Jeans zb hässliche weisse Streifen bekommen, die nicht mehr weggehen, wenn man sie rechts wäscht.

Gut wasch :-)

so isses - du vermutest richtig : - )

Am besten mit Handtüchern, dann kann die Gradzahl auch ein bißchen höher sein.

borello 14.07.2011, 18:20

danke, dann weiß ich bescheid.. grüße borello

0
Dickerchen123 14.07.2011, 18:58
@borello

gerne

Aber wirklich nicht zu weißer Wäsche, sonst hast du rosa Unterhosen, da bist du bestimmt nicht scharf drauf : -)

0

uuu, bloß nicht mit weiß, dann haste alles verfärbt, sondern bunt - braucht aber normalerweise nicht gekocht zu werden, wenn Du keine ansteckenden Krankeiten hast - schont die Wäche (Farbe, Gummis, Abrieb), Umwelt und Deinen Geldbeutel.

Buntes immer zu bunten, Weißes immer zu weiß, dann kann nichts schief gehen.

Nein, wenn sie bunt ist, dann solltest du das nicht tun. Und wenn, dann nicht so heiß. Am besten ist es, diese mit anderer Buntwäsche zu waschen.

Was möchtest Du wissen?