Was bedeutet dieser Traum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Deuten von Träumen


Was bedeutet dieser Traum?


Keiner kann dir deine Träume deuten, denn jeder einzelne Mensch hat aufgrund seiner verschiedenen Erinnerungen, Erfahrungen, Gedanken, Gefühle und Informationen ein anderes "denkendes" Unterbewusstsein, dass Informationen verschieden verarbeitet. Demzufolge kann nur der Träumer selbst seinen eigenen Traum deuten und kein Fremder

Es gibt verschiedene Arten von Traumdeutung. Viele versuchen durch Internetportale bestimmte Symbole zu deuten wie z.B. "Wasser". So glauben viele Menschen daran, dass bestimmte Elemente im Traum etwas tiefgründiges zu bedeuten haben, was jedoch nicht der Wahrheit entspricht. So hat auch "eine tote Schwiegermutter" keine feste Bedeutung. 


Wieso man sowas träumt

Das Unterbewusstsein nimmt tagsüber Informationen auf und nachts werden sie verarbeitet und bestimmten Schemen zugeordnet. Zu den Informationen zählen: 

  • Erfahrungen
  • Erinnerungen 
  • (sensitive, akustische und visuelle) Reize
  • Gedanken
  • Gefühle
  • Vorlieben 


Wenn etwas verarbeitet wird, träumen wir sehr viel Schwachsinn, was meistens nichts mit unseren tatsächlichen Gedanken und Lebenssituationen zu tun hat. Normalerweise vergessen wir das Geträumte instant. Die Informationen in unserem Unterbewusstsein werden im Traum zusammengewürfelt wiedergegeben. Es ist also möglich alles zu träumen, auch wenn man behauptet nie über sowas nachgedacht zu haben. Das Unterbewusstsein rechnet 1 und 1 zusammen und es entsteht etwas vollkommen neues. 


Schlussfolgerung

Alles in allem kann dir leider niemand sagen, warum du das geträumt hast und du solltest dir wirklich nicht den Kopf wegen so einem Traum zerbrechen. In meinen Augen war er unspektakulär, aber wenn du ihn tatsächlich deuten möchtest, darfst du dich nicht im Internet beratschlagen lassen, denn so kommen neue Informationen, die mit den alten nicht zusammenpassen und dann kann es vorkommen, dass du den Traum komplett falsch interpretierst (die Wahrscheinlichkeit steht zu 75%). 

Falls du noch Fragen hast, zu deinen Träumen/Probleme, so helfe ich dir natürlich gerne. 

MfG, Mara! 



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts - wie alle Träume. Das Gehirn "räumt die Festplatte auf".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Starlink
20.01.2016, 14:17

Das Gehirn hat damit erstmal wenig zu tun. Für den Sortierungs- und Verarbeitungsprozess ist lediglich das eigene Unterbewusstsein zuständig. 

1

Tja, das kann nun wirklich alles heißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Magda1995
20.01.2016, 09:08

Bin neu hier und kenne mich leider noch nicht wirklich aus hier 😅 Ich habe von der Verstorbenen Mutter(die ich leider nicht kennen gelernt habe)  meines Verlobten geträumt. Sie hat mich gefragt warum ich ihn heiraten will und das ich es nicht tun soll. Darauf haben wir bisschen angefangen zu diskutieren und dann bin ich munter geworden. 

0

Was möchtest Du wissen?