Was zwischen den Mahlzeiten essen (Massephase)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nüsse kannst du z. B. auch den ganzen Tag futtern, die haben gute Fette, darfst es natürlich nicht übertreiben ,-) Ansonsten Protein-Riegel, Banane oder einfach n sandwich, es geht ja nicht zwangsweise darum dass es immer eine "Fitness-Mahlzeit" sein muss, vielmehr dass es was ist, was gute Nährstoffanteile aufweist und für deinen Körper etwas ist womit er auch arbeiten kann.

Brot mit Fleisch nach deiner Wahl(Schinken,Salami...) und einem Aufstrich

Müesli

Nüsse und Trockenobst

Resten vom Essen, das deine Eltern gekocht haben

Joghurt mit Haferlocken und Banane

Mach dir einfach einen eigenen Weight Gainer, ist billiger und keine Zuckerpampe wie die gekauften. 450ml Milch, 150g Haferflocken, 1 Banane, Kakao. und schon hast du nen 800kcal Shake. Außerdem kann ich dir empfehlen viele Nüsse zu kaufen. Erdnüsse zum Beispiel haben pro 100g 576 Kcal und sind ruck zuck weg. 

Obst und rohes Gemüse eignen sich da sehr gut.

Das hat doch zu wenig kalorien?

0

Magerquark und Obst

Es soll viele Kalorien haben

0

Was möchtest Du wissen?