Was zum Vorstellungsgespräch anziehen, -Bürojob?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie ist deine Qualifikation? Bist du Bürokaufmann/frau oder Industriekaufmann/frau? Dann solltest du schon eine ordentliche Hose mit einem dazu passenden Jacket anziehen.

Hose mit Löchern ist mehr so Freizeitkleidung. Kannst du vergessen.

Ich hatte immer einen grauen Hosenanzug mit einem guten Shirt darunter an. Gute Schuhe nicht zu vergessen.

Ein Bewerbungstrainer sagte mir mal, man sollte sich immer eine Stufe besser anziehen, als man später am Arbeitsplatz trägt. Daher müssen Arbeiter oder Handwerker jetzt keinen Anzug tragen. Eine gute Hose und ein Hemd oder Poloshirt sind dann ok. Aber im Büro zieht man sich ja etwas gepflegter an. Wie weit du später modisch gehen kannst, kannst du dann sehen. Kommt ja auch darauf an, ob du mit Kunden zu tun hast.

Ziehe auf jeden Fall eien Hose ohne Löcher an.

Wenn Du magst ist ein Rock, midi, auch OK.

Wenn Du keine Bluse hast, sieht ein T Shirt ohne Aufdruck gut dazu aus.

Zusätzlich kannst Du noch ein Tüchlein um de Hals knoten. Sieht schicker aus.

Also ich hatte bis jetzt seit immer weißes Hemd schwarze Hose und schöne Schuhe an :D

Was möchtest Du wissen?