Was zum Kinderarzt sagen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Kinder- oder Hausarzt überweist dich zum Facharzt, was wichtig ist, damit bei ihm alle Unterlagen und Berichte ebenfalls landen. Somit hat drin Hausarzt Übersicht über alles. Zur Sprechstundenhilfe sagst du einfach, du wünschst einen Beratungstermin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auch gleich zum Facharzt für (Jugend-)Psychiatrie oder zum Jugendpsychotherapeuten gehen. Eine Überweisung ist NICHT erforderlich. Allerdings kann es Monate dauern, bis Du einen Termin bekommst (regional unterschiedlich). Manchmal hat ein Hausarzt/Kinderarzt Kontakte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag einfach du willst dich mal durchchecken lassen. Am Ende fragt der Arzt meistens ob es noch was gibt, und dann erzählst du ihm deine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du mußt deswegen erst zu deinem Hausarzt, weil dir der die Überweisung zum Psychologen schreiben muß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?