Was zum Henker war das denn?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na dann sei doch froh! Hast halt gute Abwehrkräfte entwickelt! War halt ´ne kurze Erkältung und Dein Körper hatte am Mi wohl alle Kräfte mobilisiert, deshalb das matschige Gefühl!

Schweinegrippe?

Unterschied zu Symptomen der normalen Grippe

Schweinegrippe und saisonale Grippe sind sich sehr ähnlich. Beide sind gekennzeichnet durch plötzliches Einsetzen von Fieber, Unwohlsein, Appetitlosigkeit und Schnupfen. Markant für die Schweinegrippe ist, dass auch Übelkeit, Erbrechen und Durchfall dazu kommen kann. Diese Symptome treten meist nicht bei der saisonalen Grippe auf. Welcher Virus vorliegt, kann nur mit einem Labortest genau bestimmt werden. Das RKI gab inzwischen bekannt, dass nahezu jede Grippe Erkrankung in dieser Saison (Stand: 45. KW 2009) auf H1N1 zurückzuführen ist. Andere Viren sind weitestgehend verdrängt. Unterschied zu Symptomen eines grippalen Infekts (Erkältung)

Eine Erkältung - auch grippaler Infekt genannt - zeichnet sich dadurch aus, dass Fieber fehlt. Die Mandeln und Lymphen schwellen an, folglich hat man Beschwerden beim Schlucken, die Nase ist zu, husten und niesen stellen sich ein. Kopfschmerzen und Gliederschmerzen sind auch möglich.

http://www.schweinegrippe-h1n1.seuchen-info.de/informationen-zu-schweinegrippe-h1n1-virus/symptome.html

Halsschmerzen nur auf der linken Mandel?

Kann es zur Grippe kommen oder ist es nur eine Erkältung, hab schon Hustensaft, Salbeitee und Tabletten gegen die Halsschmerzen genommen? ##

...zur Frage

Druckausgleich im Ohr ist nicht möglich - was tun?

Ich leide momentan unter einer fiesen Erkältung mit Husten und Darmgrippe. Als ob das nicht genug wäre, habe ich mir heute morgen beim Nase schneuzen einen Überdruck im rechten Ohr zugezogen, den ich nicht mehr ausgleichen kann (habe echt alle Hausmittelchen durch). Das Ohr schmerzt leicht und außerdem höre ich fast nichts mehr auf dem rechten Ohr, alles hört sich an, als hätte ich eine Menge Watte drin.

Ist es gefährlich, wenn ich erst bis Montag warte, bis ich zum Arzt gehe oder sollte ich heute noch zum Notarzt gehen? Bzw., was kann ich noch tun?

...zur Frage

Nur wegen Erkältung zum Arzt?

Seit gestern geht es mir richtig schlecht. Halsschmerzen und Schnupfen. Meine Temperatur liegt bei 37 Grad. In der Nacht von gestern auf heute habe ich mich auch 2 Mal übergeben und mir ist immer noch übel. Ich konnte auch kaum schlafen.

Soll ich zum Arzt gehen oder nicht? Denn ich frage mich, was der Arzt denn machen soll. Ich habe immerhin schon die üblichen Tabletten hier.

Lg

...zur Frage

Nach Nacht plötzlich erkältet und wie schnell gesund werden?

Ich war Letztens bei Verwandten über Nacht und habe dort in einem Zimmer geschlafen, welches sich im Haus ganz oben befindet.

Ich bin frierend eingeschlafen und frierend aufgewacht. Seit 4 Tagen bin ich erkältet und muss für 2 Arbeiten nach den Ferien lernen. Ich habe Hals-und Gliederschmerzen und bin schlapp und ich friere. Bisher hab ich Hustensaft genommen und bin spazieren gegangen.

Jedenfalls hatte ich mir in den 2 Wochen Ferien vorgenommen .. die letzte Woche zu lernen. Jetzt habe ich nur noch, mit heute eingeschlossen für eine Arbeit 6 Tage und für die andere Arbeit mit heute 8 Tage.

Ich liege rum und trinke Viel und versuche genügend Gesundes zu essen und gehe manchmal spazieren. Würdet ihr trotz des schlappen Zustandes jetzt schon anfangen Etwas aufzuschreiben oder erst morgen ? Aber evtl ist morgen anfangen zu spät ? Durch das ständige Niesen tränen meine Augen und ich werde müder und müder. Manchmal ist mir trotz Kälte sehr warm und ich schwitze. Und dann bei Überwärmung friere ich.

Ist evtl doch eine Gruppe im Abmarsch ?

...zur Frage

Wenn man sehr oft Krank wird mit Grippe und Erkältung und empfindlich gegen die kälte ist was hilft da?

Ich glaub ein paar mal zieh ich mich nicht richtig warm und habe jetzt dann wieder voll angst erkältet und krank zu werden mit Fieber weil es ja jetzt wieder kälter wird und auch bald der Winter kommt wie warm sollte man sich anziehen. Und was kann man machen das man nicht so schnell krank wird?

...zur Frage

Welche Mittel aus der Homöopathie helfen bei Erkältungen und Halsschmerzen?

Hi Leute,

passend zur kalten Jahreszeit habe ich mir eine dicke Erkältung mit Halsschmerzen eingefangen. Da ich kein Freund von dicken Medikamenten und Arztbesuchen bin, suche ich Mittel aus der Homöopathie, um den Viren und Bakterien den Kampf anzusagen.

Welche Mittel aus der Homöopathie helfen bei Erkältungen und Halsschmerzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?