Was zum colorieren verwenden?

3 Antworten

Nachziehen von Linien: Meine Schwester und eine Bekannte machen das mit Kugelschreibern aus dem Libro (natürlich niht die Billigsten)

Oder mit Fineliner

Ich mache das oft mit Tusche (damit musste ich jedoch erst mal lernen nicht zu patzen) :)

2.  Colorieren: Aquarell: wenn es mal etwas getrocknet ist und du entdeckst einen gleinen tropfen im Hintergrund oder ähnliches kann dann da besser wieder übermalen als mit Acryl. (das trocknet schneller)

Oder bestimmte Buntstifte mit denen du ganz normal zeichnest. Und danach mit Pinsel und Wasser drüber gehst/malst

3. Jap, teuer!

ich hab die polycromus bundstifte von faber. die sind echt gut. die haben so eine gute pigmentierung das du sie gut mit einander mischen kannst, und dann eben bleistift unterlegen wenn du farbe stärker raus kommen lassen möchtes oder bleistift drüber legen wenn du farb stärke weg nehmen möchtes. mit öl male ich nicht. das ist mir zu lange mit der trocknerein, aqwarell farbe male ich auch gerne mit. besonders wenn ich landschaften male. da ist es schön für wolken oder bäume oder so. aber auch dazu past es dann buntetsifte einzu setzten.

1. Ich habe zum linienzeichnen spezielle, das sind nur indirekte fineliner. Die sehen anders aus und es gibt sie in verschiedenen Dicken. 0.1, 0.3, 0.5 etc. ein normaler fineliner ist 0,3 groß, allerdings sind diese stifte nicht gerade billig.
2. ich persönlich finde Aquarellbuntstifte, Normale stifte und Copic Marker am bestern, aber Copic marker haben ihren Preis ;)
3. ich denke mal Copic Stifte sind gemeint, das sind filzstifte, aber du siehst keine striche, wenn du flächenausmalst, das ist als wenn du vom PC ausdruckst ;) tole stifte, aber ich glaube ein 20er Pack kostet um die 100€ bin mir aber nicht sicher. :) (ein Stift kostet 4,25€)

lg Jule

Was möchtest Du wissen?