Was zum Abschied in der KiTa verteilen?

3 Antworten

Gummibärchen gehen immer, so kleine Tütchen :) Wüsste nicht, warum das ein Kind nicht essen dürfen sollte

Dann mach einen schönen Obstkorb,oder Gummibärchen.

Gummibärchen ohne Gelatine?

Selbstgesuchtes Praktikum Abbruch ALG 2?

Hallo,

habe folgendes Problem, Ein Praktikum, welches Ich mir selbst gesucht habe und durch das Jobcenter genehmigt wurde, und nun ist mein Auto im A, ich kann somit nicht mehr dahin fahren (doch allerdings mit dem Öpvn ca 2 h pro Fahrt)

Dies geht leider aber nicht, da ich Kinder habe, ich muss den kleinen auch von der Kita abholen da meine Frau dies nicht kann (Ärztliches Attest darüber liegt dem JC vor, welches enthält das ich mich um die Kinderbetreuung kümmere).

In dem "Maßnahmenbescheid" des JC steht Sanktionen bei Abbruch.

Ich weiß jetzt nicht was ich tun soll habe solche Angst. Ich habe es mir doch selbst gesucht.Und leider ist es so blöd mit den Öpvn, selbst mit Auto ist es noch schwierig die Abholzeiten einzuhalten.

Was ist euer Rat? Kann ich es dem Jobcenter so mitteilen wie oben beschrieben, welches der Wahrheit entspricht oder nicht?



...zur Frage

Backen für die Kita?

Hallo, ich mache zur Zeit mein Jahrespraktikum in einer Kita und habe bald meinen letzten Arbeitstag. Ich würde zum Abschied gerne etwas backen. Habt ihr Ideen was ich für die kleinen backen könnte? Ich bin in einer U3 Gruppe. Ich habe schon mal Muffins für die Kinder gebacken und würde ungern noch mal das Gleiche machen.

...zur Frage

Wie berechnet sich der Beitrag bei gesetzlicher Krankenversicherung ; Hausfrau (+3 Kinder) und Ehepartner ist Selbstständig, privat versichert?

Stimmt es, dass das Einkommen des Ehepartners (Eink.Steuerbescheid) zu 100% als Grundlage für die Berechnung der Hausfrau ist? Zumal im Eink.Steuerbescheid z.B. Kita-kosten und beide Krankenversicherungen berücksichtigt werden? Laut Aussage wird aber das "theoretische Brutto" des Partners genommen ? So weit ich weiß ist das Einkommen hälftig zu Grunde zu legen.

Beispiel:

Einkommen Ehepartner 18.000 Vorjahr

davon

Kita usw. 210 pa

Ehepartner ca 3000 KV 500 PV Vorjahr

Hausfrau ca 1800 KV ; 300 PV Vorjahr, gezahlt durch Ehepartner.

...zur Frage

Wie kann ich am besten meine Abschied als Fachkraft aus der Kitagruppe gestalten?

Hallo ihr lieben,

ich habe in 3 Wochen meinen letzten Tag in meiner Praxistelle ( Kita ) ich habe dort 2 Jahre während meiner Spa Ausbildung verbracht und muss echt sagen, dass es eine tolle Zeit war. Nun brauche ich eine Tipp für einen guten Abschluss. Zur Kindergruppe die Kinder sind 3-6 Also Elementarkinder. Ich habe bis jetzt einen Brief für die Eltern geschrieben, indem ich mich bedanke und über neue Pläne erzähle ( Heilerzieher Ausbildung ) ich dachte mir, ich schenke den Kindern ein Tolles Buch ( Die Kinder von Büllerbüh) und schreibe etwas persönliches rein. Am Tag des Abschieds würde ich gerne eine kleine Bilderbuchbetrachtung zu diesem Buch machen und danach eine Runde Kuchen verteilen. Ist das eine gute Idee ? Und wie kann ich die Kinder jetzt schon darauf vorbereiten, dass ich bald gehe ? Mit freundlichen Grüßen Huthut123

...zur Frage

kindergarten abschied was mitbringen?

hey nächste woche ist mein 8 wöchiges praktikum im kindergarten zu Ende. Meine frage ist jetzt, was soll ich denen also besonders den Kindern zum Abschied mitbrinegn? Bonbons, Muffins, ein gekauftes Spiel? Bloß es hat an meiner verabschiedung noch ein kind geburtstag und gibt bestimmt was zu essen (süßigkeiten, muffins, chips..) oder so aus was soll ich denen mitbringen???

...zur Frage

Mathe Textaufgabe fehlende Information?

Infos:

Auf einer Party essen 500 Erwachsene und 200 Kinder zusammen 2900 Muffins.

Wie viele essen die Kinder/Erwachsene?

Ich würde das gerne so lösen...

Anzahl Muffins Erwachsene = e Anzahl Muffins Kinder = k

Wie ich das mir im Kopf sage:

Die 500 Erwachsenen essen die Anzahl der gesamten Muffins (2900) minus die Anzahl der Muffins die die 200 Kinder essen.

Kann man das überhaupt mathematisch lösen? Macht ja eigtl. keinen Sinn, knn man doch beliebig verteilen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?