Was zu kaufen Zafira oder Mazda 5?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Der Mazda ist ein übler Roster mit tlw. fragwürdigen Ersatzteilpreisen & auch behufs der "Zuverlässigkeit" überschätzt wenngleich kein schlechtes Auto. Der Opel ist nicht nur ähnlich zuverlässig, sondern vorallem dank den günstigeren Werkstattpreisen auf Dauer wirtschaftlicher :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du dir überlegen.
Mazda: billiger in der Anschaffung, etwas billigerer Unterhalt, seeehr zuverlässig, allerdings recht hohe Ersatzteilpreise

Zafira: etwas teurer in Anschaffung/Unterhalt, nicht so zuverlässig, aber billigere Ersatzteile.

Sprich: entweder du nimmst den Mazda und zahlst alle paar Jahre etwas mehr für Reparatur, oder du nimmst den Zafira und zahlst öfter, aber dafür weniger für Reparatur.
Da aber der Mazda ansonsten etwas billiger ist, würde ich den Mazda nehmen.

Einziger Nachteil: der Mazda rostet etwas, wenn man ihn nicht gut pflegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus eigener Erfahrung behaupte ich dass Mazdas zuverlässiger sind, es gibt aber auch genügend Leute die auf Opel schwören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Mazda 5! ich habe selber nen Mazda 6 

und die dinger sind echt verdammt robust! vorallem die MZR Motoren. kaum zu schrotten die teile. dazu verhältnismäßig sparsam. habe zwar benziner aber trotz 2005er baujahr und 2l maschine kann ich den mit locker 7l fahren. dazu in der versicherung alle sehr günstig! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm den Zafira, hast keine Probleme mit Teilebesorgung, sie sind auch billiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?