Was zu Gerichtstermin anziehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)

Ich würde Rock mit Bluse als gute Kombination bezeichnen für diesen Anlass --------> passt gut zusammen. Der Hosenanzug muss es nicht sein.

Man sollte seriös erscheinen, sich allerdings nicht überzeichnet schick kleiden.. ich denke die geschilderte Kombi trifft es schon ganz gut. 

Alles Gute für dich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rock nicht zu kurz und Bluse nicht zu weit offen geht immer.

Vor Gericht sollte man einfach seriös erscheinen. Ein guter Eindruck kann nie schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst zu einem Gerichtstermin, nicht zu einer Modenschau.

Wenn alles sauber und ordentlich ist, kannst du auch in Jeans hingehen (wenn´s nicht grade so eine modisch zerfetzte ist).

Ob nun Rock und Bluse oder Hose oder Hosenanzug, alles ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rock und Bluse sind völlig angemessen, ich saß da schon ganz anders - und das auf der offiziellen Seite ;) Also mach dich deswegen nicht verrückt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
26.07.2016, 09:33

Da kannst du es ja unter der Robe verstecken ;-)

0

Was möchtest Du wissen?