Was zieht man zu einer politischen Veranstaltung der CSU an?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo :)

Die Lederhose muss es nicht sein ------> normalerweise reicht die Kombination aus "Stoffhose"/Chino, Hemd/Bluse und Sakko absolut aus. Bei diesen Temperaturen sollte ein Kurzarmhemd aber kein Problem sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würd ich davon abhängig machen,wo die Veranstaltung stattfindet.

Schau mal auf die Tagesordnung,die Einladung. Gehts da um fachliches,einen Gastvortrag,oder eine akademische Feier,machst im Anzug nix verkehrt.Bayerischer Trachtenanzug ginge aber immer.

Wenns im Bierzelt ist,a gaudi halt,kannst in Lederhosen gehen,logo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Janker sollte es auch tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwas in Brauntönen vielleicht mit einen rot weissen Blickfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sagen, das hängt von Deiner Funktion dort ab. Wenn du zum Beispiel ein Fotograf bist, der Fotos der Veranstaltung macht dann geht auch jeans und Hemd.

Wenn du den Minister Interviewst, dann evtl. Anzug.

Lederhose geht in Bayern wirklich immer. Hochzeit, Beerdigung (dann bitte lange Lederhose), Taufe, offizielle Anlässe aller Art. Kannst immer anziehen. Sollte aber nicht als 50 Euro billig Tracht zu erkennen sein. Dann kannst du nichts falsch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?