Was zählt als Liegestütze?

3 Antworten

Deine Def. ist korrekt. Jedoch würde ich nie solche Liegestütze ausführen, da diese nur semi-effektiv sind. Durch das maximale Ausstrecken der Arme geht die Spannung in der Muskulatur verloren. Noch schlimmer ist, wenn du für 1-2sek. in der gestreckten Position verbleibst.

Ich habe es so gelernt: Brust berührt den Boden und die Arme werden komplett gestreckt (ich weiß, ist nicht optimal für die Ellbogengelenke, aber so kontrahiert die Brust stärker). Beim Bakndrücken macht man es ja im Prinzip genausso.

Was möchtest Du wissen?