Was würdet ihr zum Thema " Wirkung der Globalisierung auf das moderne Leben " schreiben?

3 Antworten

Hallo Nastja,

auweia, da hast du dir ja ein Trumm von Thema aufgehalst.

Ich sehe ein Kernthema, das drin sein sollte und das etwas abstrakt ist. Aber es bestimmt das Leben eines normalen Arbeiters oder Angestellten, und auf diese Leute solltest du dich vielleicht mit einer Eingangsbemerkung beschränken:

Jeder sieht sich heute in eine weltweite Konkurrenz mit dem ganzen Rest der arbeitenden Menschheit versetzt. Das heißt, die Unternehmen machen den Leuten immer eine Kalkulation auf: "Wenn es sich für mich als euer Unternehmen nicht mehr LOHNT euch hier zu beschäftigen, mache ich den Laden zu und produziere im Ausland." Diese ständige Vergleichsdrohung gab es im Prinzip schon immer; sie hat aber mit der Globalisierung eine ungeheure Schärfe bekommen.

Hieraus folgen nun große Konsequenzen. Du kannst Fälle zitieren, in denen Unternehmen ins Ausland abgewandert sind oder zumindest sehr große Fabriken im Ausland gebaut haben, weil dort geringere Löhne bezahlt werden.

Hartz4 war damals eine Reaktion darauf und gilt ja heute noch. Mit Hartz4 werden die Leute verdonnert, auch Billigjobs anzunehmen, die nicht mehr ihrer bisherigen Qualifikation und Gehalt entsprechen - in einem vorherigen Unternehmen, aus dem sie entlassen worden sind.

Als Beispiele kannst du dir die weltweite Zulieferindustrie für Autoteile nehmen. Und die Herunterwirtschaftung des Karstadt-Konzerns.

Wir haben es also in Deutschland mit einer tendenziellen Verarmung zu tun. Vergleiche dafür vielleicht das deutsche Lohnniveau im Vegleich zu anderen Ländern über die letzten Jahrzehnte - den Jahrzehnten der Globalisierung.

Wen du diese abstrakte Thematik einigermaßen hinbekommst, könnte es eine gute Zensur geben.

Viel Glück!

Dankeschön!!!

0
@Nastja18

Gern geschehen. Die Globalisierung hat ja die Schranken für Unternehmen weitgehend abgeschafft, um auf der ganzen Welt frei zu schalten und zu walten. Dies ist eines der wichtigsten Ergebnisse der ganzen G8- oder G20-Gipfel der letzten Jahre. Also Freizügigkeit der Kapitale, um ihre Kosten zu senken. Das muss auf der anderen Seite in deiner Arbeit drinstehen.

1

Das eben das moderne Leben der westliche Lebensstil eines industriealisierten Landes ist der weltweit sich verbreitet und als erfüllend angesehen wird. Auto, Klimaanlage, Haus mit Garten und teures Essen ist weltweit als luxuriöses Leben definiert

Da würde ich sehr viel schreiben können, weil ich darüber nachdenken und recherchieren kann. Drei Seiten sollten drin sein.

Woher ich das weiß:Beruf – ehemaliger Lehrer für Deutsch, Mathe, Sachkunde u. Kunst

Was möchtest Du wissen?