Was würdet ihr wählen?


11.04.2021, 16:27

es ist ein Microsoft Laptop 3 13

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

128 Gb 799€ 61%
256 Gb 1050€ 39%

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
128 Gb 799€

Wenn du keine Videos speichern möchtest. Du brauchst nur Platz für Mails, Dokumente und ein paar Bilder.

Wenn du andere Anforderungen hast, dann natürlich 256GB

Der Aufpreis von über 200 EUR für 128 GB mehr ist Wahnsinn.

Du findest auch gute Notebooks um 700 EUR herum mit 512 GB. 256 GB hingegen halte ich für das absolute Minimum, zumal das Betriebssystem ja auch Platz wegnimmt.

Ist das günstigere Modell aufrüstbar?

Dann nimm es und baue eine SSD mit 512 GB ein.

https://www.alternate.de/html/product/1463306?partner=goadwoPLA&195.234.50.2&gclid=CjwKCAjwvMqDBhB8EiwA2iSmPLD_ca1-57ca93iakH5diGH4a89zh1s89rOeMNJr79zN2toE80CvwRoCu54QAvD_BwE

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ist halt die Frage ob sich nur die Speicherkapazität ändert.

0

Um was für einen Laptop handelt es sich dabei? Wenn man die Festplatte selber tauschen kann, bzw. generell tauschen kann, würde ich lieber den günstigeren Laptop nehmen und dort eine größere Festplatte verbauen. Selbst als Laie lässt sich das relativ schnell und einfach umsetzen.

Der Aufpreis von 200€ ist für gerade einmal 128GB mehr Speicher einfach unverhältnismäßig. Für 200€ bekommt man bereits eine gute 2TB SSD.

Andernfalls würd eicha ber schon zu der größeren Speichervariante raten, da 128GB einfach sehr schnell verbraucht sind. Windows benötigt selbst allein schon fast 40-60GB Speicher und wenn du dann noch ein paar Daten drauf hast, kommst du da sehr schnell an die grenzen, selbst schon bei 256GB.

Beides für meine Anwendung zu wenig. Unter 512Gb ist bei einem Laptop nicht mehr zeitgemäß.

Ohne zu wissen, was du damit machst, kann man aber keinen Tipp geben. Bei 128Gb mit Windows 10 kannst du aber nicht wirklich viel installieren.

Bei diesem massiven Preisunterschied sind aber garantiert mehr Komponenten verschieden.

Woher ich das weiß:Hobby – Unmengen Zeit am PC und mit Software verbracht
128 Gb 799€

Das erste, denn viel mehr braucht man eh nicht und wenn, dann kann man sich einen USB Stick kaufen, der 10-60 Euro kostet.

Was möchtest Du wissen?