Was würdet ihr von eurem besten Freund als Entschuldigung hören, wenn er richtig Mist gebaut hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, bei einer Entschuldigung, wie auch immer, muss meiner Meinung nach das Gefühl stimmen. Die Entschuldigung muss ernst gemeint und aufrichtig sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kindergarten. Wenn er einsieht, dass er der falschen Person geglaubt hat, wird er sich schon mies genug fühlen. Und wenn die beiden zusammen bleiben, macht euch um ihn keinen Kopf, bis er wieder auftaucht. Das tolle an Freunden ist, man kann viele haben und fehlende ersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfelaine
28.08.2016, 14:58

Man kann Freunde nicht einfach ersetzten, da hast du eine komplett falsche Vorstellung. Wir kennen uns praktisch seit der Geburt. Außerdem braucht man nicht viele Freunde, wenn die die man hat ehrlich sind.Er war immer für mich da.

Leider ist es jetzt schon das dritte Mal, dass er seiner Freundin mehr vertraut, obwohl er schon einmal bemerkt hat, dass sie gelogen hat.Bei der Frage ging es nur darum, was ihr am liebsten als Entschuldigung hören wollen würdet.

Natürlich würde er sich schlecht fühlen, aber wenn er es wirklich ernst meint, würde er doch mehr als nur 'Sorry' sagen.

0

Ihr würdet eurem Partner auch mehr glauben, Liebe macht bekanntlich blind. Wenn er es einsieht sollte euch egal sein wie er sich entschuldigt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?