Was würdet ihr tun wenn ihr der letzte lebende Mensch wärt?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich würde alles machen was ich schon immer wollte...
Egal auf welche Art um die Welt reisen... In Museen alles anfassen was man eig nicht darf... Ins Weiße Haus, in den Buckingham Palace und in sonst irgendwelchen Einrichtungen gehen in die man eig nicht darf... Das ganze Geld verbrennen oder ich mach mir ein Geldbett und schlaf darauf... Ich würde die teuersten Autos auf der Welt fahren... Ich esse und trinke soviel ich will und was ich will... Ich will alles herausfinden was ich schon immer wissen wollte... Werden dann wahrscheinlich verrückt und bring mich dann um... :)

Ich würde schauen, ob nicht doch noch irgendwo ein weiterer Mensch ist. Wer garantiert mir denn, dass ich wirklich allein bin? Ist ja wohl keiner da, der mir das gesagt hat. Und wenn ich noch jemanden finde, würde ich vielleicht versuchen, die Erde neu zu bevölkern.

Wenn ich niemanden mehr finde, würde ich wahrscheinlich immer weiter suchen. Die Erde ist zu groß als dass man sicher sein könnte, dass man schon jeden Fleck kontrolliert hat. Irgendwann würde ich vermutlich vor Einsamkeit verrückt werden, Selbstgespräche führen und an einer Infektion sterben.

Ich würde mich an die schöne Zeit erinnern die ich mit anderen Menschen hätte ^-^
Vielleicht würde ich Roboter bauen, oder mit den Tieren dort zusammenleben, steht ja nicht dran das die Tiere ebenfalls weg sind :3
Aber es wäre wirklich verdammt traurig. Ich würde mich vermutlich irgendwann selbst umbringen weil sowas ist einfach einsam und kann auf Dauer depressiv machen.

Hmm..ich würde auf jeden fallnicht sterben wollen. sicher irgendwann schon aber am anfang nicht. ich würd einfach alles tun was ich mich nicht traute wegen der gesellschaft. ich würde n ackt baden gehen z.b. ich würde auf bäume klettern, ich würde mit meinem pferd durch die welt ziehen. und nach spätestens einem halben jahr würd ich sterben wollen

Erst mal gucken, ob ich wirklich alleine wäre, dann mich mit ausreichend Proviant und Büchern ausstatten, nur das nötigste machen und das Leben genießen bis zum Ende!

Da gab es mal einen Film im deutschen Fernsehen "Die Marscroniken" da gab es eine Szene in der einer der letzten Mars-Kolonisten völlig allein durch eine menschenleere Marskolonie irrt.

Eine irre Vorstellung und ich würde wahrscheinlich alle Bars und Apotheken nach Drogen durchsuchen und mich jeden Tag bis zum Anschlag zudröhnen.

Bilanz ziehen, Licht abdrehen und heimgehen. :-D 

Ich weiß es nicht.

Ich glaube ich würde nicht lange durchhalten, wir brauchen Menschen. Wir können kaum alleine auskommen, ich würde mich wahrscheinlich umbringen. Wieso stellst du diese Frage?

habe einfach grad daran gedacht und gedacht dass ich mich wahrscheinlich umbrigen würde

1

Das ganze Bier saufen und mein leben genießen, ist ja alles da was man braucht ;D

Mich umbringen alleine haltet man das doch kaum aus für immer und ewig

Mich entspannt zurücklehnen und dumme Fragen auf dieser Plattform vermissen.Dich meine ich nicht, nur zur Info :-)

Alles machen was ich will

Was möchtest Du wissen?