Was würdet ihr tun wenn euch mit 19 Jahren durch einem Psychologen mitgeteilt wird das bei euch eine Hochbegabung vorliegt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nichts anderes. Eine Hochbegabung sagt nichts über dich, deine Zukunft oder deine Interessen aus.

Als ich erfahren habe, dass ich hochbegabt bin, habe ich mich drei Tage gefreut, weil ich dachte ich hätte eine Erklärung für all meine Probleme. Nach diesen drei Tagen habe ich gemerkt, dass das nicht die Erklärung für alle Probleme ist und vor allem, war ich von deren Lösung noch Meter weit entfernt. Also lässt sich festhalten, es bringt nichts.

Meh und weiter 6 Uhr frühs zur Arbeit gehen.

Niemand interessiert es, es gibt dir keine besseren Jobchancen oder macht dich eine bessere Person. Es wird für mich nichts ändern.

Was möchtest Du wissen?