Was würdet ihr tun in so einem Fall. Warten oder so wie ich?

4 Antworten

ist dein Arbeitsvertrag denn befristet oder unbefristet ? .........Vermieter wollen meist die letzten 3 Gehaltsnachweise , die kannst du (noch)  nicht vorlegen und falls du nur einen befristeten Vertrag hast sieht es auch eher schlecht aus ............ also solltest du erst mal schauen ob dir überhaupt jemand eine Wohnung vermietet mit diesen Voraussetzungen ............ ansonsten falls dein Vertrag fest bzw. dein Einkommen gesichert ist kannst du doch eine Wohnung mieten ,spricht nichts dagegen .....

Frage Dich besser erst einmal, ob Dir ein Vermieter überhaupt eine Wohnung vermietet.

Was sagt die Schufa? Welche Lohnabrechnungen möchtest Du dem zukünftigen Vermieter vorlegen? Wovon möchtest Du sie bezahlen?

Will ausziehen, mache aber eine Ausbildung!

Ich werde 17 und ich mache demnächst eine Ausbildung und würde gerne mit 18 ausziehen, allerdings in eine andere Stadt, geht denn das? Und ich würde mit meiner Freundin zusammen eine Wohnung mieten sodass es nicht so teuer wird, ich hab verdiene 800€ und sie 600€ reicht das für eine Wohnung und die nebenkosten, Strom, wasser usw.?

...zur Frage

22 Jahre Alt - Von zuhause ausziehen?

Bin 22 Jahre Alt möchte aus persönlichen Gründen von zuhause Ausziehen. Bin Arbeitslos Wohnung wird allerdings von der Arge bzw Amt nicht genehmigt, da bisher kein Jugendamt und Polizei eingeschaltet. Die einziege Möglichkeit in einem Obdachlosen bzw Asylheim unterzukommen. Wird mir nach einer bestimmten Dauer eine Wohnung genehmigt bzw bezahlt? Wenn ja, wie lange muss ich warten? Oder ist die einziege Möglichkeit von dort aus Arbeits zu suchen, und mir dann selbstständig eine Wohnung zusuchen?

Danke für Antworten

...zur Frage

Ausziehen während des 1. Ausbildungsjahres?

Folgendes: Ich beginne am 01.07.2018 meine Ausbildung als ReNo. Aufgrund von sehr viel Problemen Zuhause, ständigen Stress etc. wollte ich nach meiner Ausbildung ausziehen, doch ich kann keine 3 Jahre mehr warten. Ich verstehe mich null mit meiner Mutter, ständig Stress, Probleme etc. Meine Frage ist jetzt, ob ich auch während der Ausbildung ausziehen kann. Also ob es Möglichkeiten gibt, sich währenddessen eine kleine Wohnung zu mieten. Falls es von Wichtigkeit ist: Im 1. LH verdiene ich 650 Euro ohne Abzüge, danach immer ein hunderter mehr.

Danke schon mal für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Ist es schwer von zuhause auszuziehen mit 1050 euro im Monat?

Bin bald 18 und in der Ausbildung und möchte ausziehen, nur habe ich keine Ahnung was da auf mich zu kommt was muss ich beachten ? Was brauch ich alles ? Wie läuft das ab mit dem mieten ?

...zur Frage

würdet ihr 20 quadratzimmer wohnung ziehen?

würdet ihr 20 quadratzimmer wohnung ziehen

400 warm

dafür der stadtteil ist winterhude

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?